8 Aktien mit maximalem OHO-Effekt
26.10.2016 Werner Sperber

FM: Capital Stage, das ist die Zukunft

-%
Capital Stage

Focus Money erklärt, die Capital Stage ist Deutschlands größter unabhängiger Betreiber von Solarparks. Das im SDAX geführte Unternehmen investiert entsprechend vornehmlich in Solarparks und Windkraft-Parks an Land (onshore). Insgesamt betreibt Capital Stage 81 Solar- und zehn Windparks mit einer Leistung von mehr als 600 Megawatt in Deutschland, Italien, Frankreich und Großbritannien. Jüngst kaufte das Unternehmen den Wettbewerber Chorus Clean Energy und könnte deshalb schon bald in den MDAX aufsteigen.

Im ersten Halbjahr setzte Capital Stage 64,9 Millionen Euro um. Das sind 24 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Der operative Cashflow legte um 120 Prozent auf 50,2 Millionen Euro zu. Focus Money führt als weiteres Kaufargument die zukunftsfähige Branche an, in der Capital Stage tätig ist. Das KGV für das nächste Jahr beträgt 20. Die Ausschüttungen für dieses und nächstes Jahr werden auf 0,19 und 0,22 Euro je Aktie geschätzt, was Dividendenrenditen von rund 2,9 beziehungsweise 3,3 Prozent entspräche. Das durchschnittliche Kursziel der Analysten liegt bei 8,60 Euro.

Methoden der Kleinanleger, die Großen zu kopieren

Autor: Hanke, Ulrich W.
ISBN: 9783864703782
Seiten: 272
Erscheinungsdatum: 30.06.2016
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden
Verfügbarkeit: als Buch und als eBook erhältlich

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten finden Sie hier

Von den großen Investoren kann man sich einiges abschauen – doch was ist für Privatanleger wirklich brauchbar? Ulrich W. Hanke nimmt die Strategien von Benjamin Graham, Warren Buffett, Michael O’Higgins, Joel Greenblatt, John Neff, Peter Lynch, Ken Fisher, William O’Neil, James O’Shaughnessy, Martin Zweig, David Dreman und Anthony Gallea unter die Lupe. Hinzu kommen populäre deutsche Börsenstrategen wie Max Otte, Uwe Lang und Susan Levermann. Hanke analysiert die Methoden der Börsenlegenden und arbeitet heraus, wie die Systeme funktionieren, welche Kennzahlen und welche Werte dabei wichtig sind. Er gibt Anlegern Filter und Checklisten an die Hand, mit denen sie in den Fußstapfen der Börsenstars wandeln können.