23.04.2018 DER AKTIONÄR

flatex Roadshow 2018: Top-Referenten, Börsenpunk live und exklusives Städte-Trading

-%
DAX
Trendthema

Was haben Börse, Punk und E-Mobilität gemeinsam? All das und vieles mehr erleben Sie noch bis Mitte Mai auf unserer großen Roadshow. Gemeinsam mit flatex und Morgan Stanley sind wir auf Tour durch 10 Städte – mit den Top-Themen 2018, Live-Auftritten des Börsenpunks und dem ultimativen Städte-Trading!

Warum E-Mobilität dieses Jahr brandheiß wird und Sie sich Tesla unbedingt merken sollten? Über diese und weitere spannende Themen referieren und diskutieren unsere handverlesenen Experten. Sie analysieren DAX und Dow, beleuchten die Öl-, Gold- und Kryptowährungs-Märkte und klären die ungewöhnliche Frage, was E-Mobilität und Getränkebranche derzeit verbindet.

Außerdem liefern wir spannende Chartanalysen und frische Trading-Ideen. Lernen Sie die Top-Referenten und Moderatorinnen persönlich kennen und begrüßen Sie mit uns den Börsenpunk live in Ihrer Stadt.

Einfach, schnell, direkt, immer auf den Punkt – als Börsenpunk bei AKTIONÄR TV analysiert, kritisiert und polarisiert Jochen Kauper in der gleichnamigen Sendung.

Er beantwortet live vor Ort Ihre Fragen zum Thema Börse und börsennotierte Unternehmen, gibt Aktienempfehlungen und blickt auf Empfehlungen der vorherigen Sendungen zurück.

Gewinnen Sie für Ihre Stadt

NEU: Das flatex Städte-Trading! Entscheiden Sie per Voting, ob long oder short gegangen wird, und fiebern Sie via Facebook mit, welche Stadt sich den begehrten 5.000-Euro-Scheck holt.

Nach Hannover, Köln, Frankfurt, Berlin, Leipzig, Hamburg und Nürnberg starten wir nun ab dem 7.Mai 2018 unsere letzte Etappe und machen Halt in Wien, München und Stuttgart.

Sichern Sie sich jetzt einen der limitierten Teilnahmeplätze

Erleben Sie ein abwechslungsreiches Programm und tauschen Sie bei einem kühlen Bier, gutem Wein und leckerem Essen Erfahrungen mit den Referenten aus.

Die Teilnahme ist kostenlos, die Plätze sind jedoch streng limitiert.

Alle Informationen zu unseren verbleibenden Roadshow-Stationen, Referenten und Programmpunkten finden Sie unter www.flatex.de/roadshow.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr AKTIONÄR Team

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4