+++ Die beste KI-Aktie der Welt +++
Foto: EPA-EFE/MICHAEL REYNOLDS
04.03.2014 Florian Söllner

Facebook-Gerücht: Solar-Drohne im Visier

-%
DAX

Folgt dem Kauf von WhatsApp die Übernahme einer Drohnen-Firma? Dem US-Branchenportal TechCrunch zufolge steht man bereits in Gesprächen, Titan Aerospace für rund 60 Millionen Dollar zu übernehmen. Dieser US-Flugpionier setzt auf Drohnen, welche dank Solarpanel Jahre lang in der Luft bleiben können. Facebook will damit offenbar auch in schwer zugänglichen Regionen Internetzugang ermöglichen.

Mark Zuckerberg hatte 2013 gesagt: " Unser Ziel ist es, alle zu vernetzen und mit unserer Gemeinschaft fünf Milliarden Menschen zu erreichen. Unsere Mission ist es, allen Menschen die Möglichkeit zu geben, ihre Welt zu teilen und mehr zu öffnen."

Gewinne laufen lassen!

Facebook war zuletzt mit dem Kauf von WhatsApp ein beeindruckender Deal gelungen. („Glücksgriff“) Auch das Timing passt: WhatsApp bringt Facebook gerade zu einem Zeitpunkt Wachstumsfantasie zurück, da sich die Zuwachsraten beim sozialen Netzwerk normalisiert hatten. Die Facebook-Aktie bleibt ein spannendes Investment. Der Aufwärtstrend ist intakt.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Facebook - €

Buchtipp: Broken Code

Facebook war einst der unangefochtene Titan der sozialen Medien. Doch nach einer Reihe von Skandalen, darunter der Vorwurf der Wahlbeeinflussung durch Falschmeldungen, musste sich das Unternehmen – und die Welt – fragen, ob es in der Lage war, seine eigene Plattform zu kontrollieren. Facebook-Mitarbeiter machten sich an die Arbeit, um Antworten zu finden. Dabei stießen sie auf Probleme, die weit über die Politik hinausgingen. Wall Street Journal-­Reporter Jeff Horwitz erzählt die fesselnde Insiderstory dieser Mitarbeiter und ihrer brisanten Entdeckungen und enthüllt die schockierenden Auswirkungen von Facebooks blindem Ehrgeiz.

Broken Code

Autoren: Horwitz, Jeff
Seitenanzahl: 432
Erscheinungstermin: 11.04.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-945-6

Jetzt sichern