AKTIONÄR-Depot: Erste Käufe!
09.03.2020 Lars Friedrich

Encavis, Wind- und Solarparkbetreiber: „Die Sonne scheint trotzdem weiter“

-%
DAX
Trendthema

Deutsche Aktien - Nachgefragt: Wie sehr sind die Unternehmen bislang wirklich vom Coronavirus betroffen? Eine Auswahl der Reaktionen.

DAX

Allianz

 „(…) Auswirkung vor allem über die Kapitalanlagen, hier insbesondere der Verfall der Aktienmärkte. In geringerem Ausmaß (…) betroffen (…) Reiseversicherung sowie Kreditversicherung. Mögliche Auswirkungen sind die Stornierung von Reisen (im Krankheitsfall) sowie Forderungsausfälle bei Kunden von Lieferanten (Kreditversicherung) als Folge vor allem von steigenden Insolvenzen. Wie und ob Letzteres größere Dimensionen annimmt, kann man aktuell noch nicht sagen. In der Summe sind die Auswirkungen auf unser Geschäft sehr überschaubar.“ 

Adidas 

 „(…) Geschäftstätigkeit in China seit dem chinesischen Neujahr am 25. Januar etwa 85 Prozent unter dem Vorjahresniveau. (…) auch in anderen Märkten (...) ein etwas reduziertes Kundenaufkommen (…) bislang noch keine wesentlichen Auswirkungen auf unsere Geschäftstätigkeit außerhalb Chinas (...)“ 

In China verzeichnete Adidas zeitweise ein Minus von 85 Prozent.

Weiterlesen mit

Als Abon­nent von DER AKTIONÄR können Sie diesen Artikel kostenlos lesen.

Anmelden
Jetzt abonnieren

Weiterlesen mit

Jetzt Credits geschenkt bekommen und hier gratis weiterlesen.

Was ist SatoshiPay?

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0