20.03.2014 Jochen Kauper

Dürr-Aktie: Comeback steht vor der Tür

-%
DAX
Trendthema

Der Anlagen- und Maschinenbauer Dürr hebt nach einem Gewinnsprung im vergangenen Jahr die Dividende an. Die Ausschüttung wird um 28 Prozent auf 1,45 Euro je Aktie steigen. '2013 war ein außerordentlich erfolgreiches Jahr', sagte Vorstandschef Ralf Dieter. Daran sollen auch die Aktionäre teilhaben. Positive Nachrichten kann die Dürr-Aktie gut gebrauchen. Nach dem Rekordstand von 68,19 Euro ist das Papier bis auf 54,00 Euro zurückgefallen. Eine Korrektur von rund 20 Prozent.

Buchtipp: Kurzfriststrategien für Anleger

Bekannt wurde er mit Langfriststrategien. Doch in seinem neuen Buch widmet sich Börsenexperte Thomas Gebert nun Kurzfriststrategien: Wie bekommt man die kurzfristigen Bewegungen der Aktienkurse in den Griff? Der Schlüssel liegt einerseits in einer speziellen Deutung der Candlestick-Charts, mit denen sich relative Stimmungsextreme diagnostizieren lassen, und andererseits in einem bestimmten Rhythmus, in dem die Kurse schwingen. Die Kombination, auf den emotionalen Umschwung zu warten und ihn zum richtigen Zeitpunkt zu erkennen, macht es möglich, die unmittelbare Richtung des DAX einzuschätzen. Gebert erklärt zudem, wie er zu seiner überaus treffsicheren 2-Wochen-Prognose in seinem beliebten „GebertBrief“ kommt.

Autoren: Gebert, Thomas
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 05.12.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-655-4