09.12.2016 DER AKTIONÄR

Die ultimative Weihnachtsstrategie: Am 15. Dezember kaufen – in drei Wochen 1.000 Euro kassieren

-%
DAX

Jetzt am 15. Dezember 5.000 Euro investieren und im Januar 1.000 Euro mehr auf dem Konto haben: Das klingt nach Hokuspokus – ist es aber keineswegs. Es handelt sich hierbei um eine wissenschaftlich fundierte Strategie, die zweifelsfrei funktioniert. Jeder Anleger kann diese Strategie kinderleicht umsetzen.

Am 15. Dezember kaufen – 3 Wochen später 1.000 Euro kassieren

Zum Ablauf: Sie müssen am 15. Dezember 5.000 Euro mit nur einem Kaufauftrag investieren und erzielen mit einer hohen Wahrscheinlichkeit einen hohen Gewinn. In den letzten 45 (!) Jahren ist die Strategie, die Ihnen in diesem Report vorgestellt wird, aufgegangen. Anleger haben in den besten Jahren Gewinne von über 100 Prozent erzielt – im Schnitt stand über die letzten 45 Jahre ein Gewinn von 20 Prozent zu Buche. Und nun raten Sie mal, wie oft die Strategie funktioniert hat: Wahnsinnig oft. Zu über 80 Prozent ist die Strategie aufgegangen. Mit anderen Worten: In lediglich 8 von 45 Jahren hat die Strategie ein Minus erwirtschaftet.

Nur 50 Euro Investitionssumme für diesen Tipp

Und das Beste: Sie zahlen jetzt 50 Euro für diesen Spezialreport und können die Informationen auch die nächsten zehn Jahre und länger nutzen. Zum Ablauf: Sie müssen am 15. Dezember jeden Jahres einen Kaufauftrag erteilen und im Frühjahr zu einem bestimmten Termin wieder verkaufen. Wir zeigen Ihnen im Detail, wie Sie vorgehen müssen.

<<< Hier geht es zum Report >>>

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0