Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Börsenmedien AG
21.02.2014 DER AKTIONÄR

DIE 800%-STRATEGIE: Vervielfachen Sie Ihr Kapital

-%
DAX

Die 800%-STRATEGIE ist die Strategie für alle Anleger, die das Maximum aus Top-Werten herausholen wollen. Im Februar des Jahres 2013 erstmals im Rahmen eines Aktienreports vorgestellt, erfreut sich die Strategie seither immenser Beliebtheit. Wer sie bereits für sich nutzt, hat bereits mehrfach Renditen jenseits der 100%-Marke eingestrichen. Ob mit Visa (+154%) oder Continental (+324%). Anfang März wird die gesamte Strategie auf eine neue Stufe gehoben, ab diesem Zeitpunkt im Rahmen eines wöchentlich erscheinenden Börsendienstes verfolgt werden. Derivate- und Strategie-Experte Norbert Sesselmann freut sich bereits darauf, Ihnen die absoluten Top-Chancen am Aktienmarkt vorzustellen und für Sie die Scheine auszusuchen, mit denen Sie Ihren Einsatz vervielfachen werden.

Bestellen Sie jetzt die 800%-STRATEGIE und sichern Sie sich ab dem 6. März 2014 die Chance auf absolute-Top-Renditen.   

Werden Sie jetzt Leser der 800%-STRATEGIE. Entscheiden Sie sich noch heute für das exklusive Abonnement. Nutzen Sie auch in Zukunft die 800%-STRATEGIE für sich. Die monatliche Veröffentlichung als Aktienreport wird zugunsten höherer Qualität und größerer Regelmäßigkeit eingestellt. Mit dem neuen Börsendienst werden Sie Woche für Woche – ab dem 6. März immer Donnerstags – über die lukrativsten Investmentchancen informiert. Wenn Sie die Strategie für sich nutzen wollen, zögern Sie nicht. Besuchen Sie die Bestellseite unter www.800Prozent.de und lesen Sie DIE 800%-STRATEGIE von der ersten Ausgabe an. AKTIONÄR-Abonnenten profitieren von einem besonders günstigen Preis. Sie lesen den neuen Börsendienst bereits ab 7,67 Euro pro Woche. Aber auch wer noch kein AKTIONÄR-Abonnement hat, liest DIE 800%-STRATEGIE schon für günstige 9,60 Euro pro Woche.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0