DER AKTIONÄR+ für 1,99 € in den ersten 6 Monaten
Foto: istock
26.05.2020 Fabian Strebin

Deutsche Bank: Fast 40 Prozent Performance in drei Wochen

-%
Deutsche Bank

Was für eine Rally: Von den Tiefs um fünf Euro im März hat sich die Aktie der Deutschen Bank nun wieder fast auf sieben Euro hochgearbeitet. Dort stand der Wert zuletzt vor fast zehn Wochen als die Abwärtsfahrt in vollem Gange war. Nun gibt es aber auch ein wichtiges charttechnisches Signal, das Mut macht.

Bei 6,93 Euro verläuft die 200-Tage-Linie, die bereits heute im vorbörslichen Handel überschritten wurde. Somit ergibt sich ein klares Kaufsignal. Auch die Marke von sieben Euro stellt einen wichtigen psychologischen Widerstand dar. Bei 7,07 Euro und 7,30 Euro warten weitere Hürden. Als Unterstützung dient dagegen die Durchschnittslinie und Marke von 6,70 Euro.

DER AKTIONÄR hatte vor knapp drei Wochen einen Turbo-Call auf die Deutsche-Bank-Aktie mit der WKN CL9VJC empfohlen. Der damalige Kurs von 1,14 Euro liegt nun bei etwa 1,56 Euro. Der Stopp sollte auf 1,15 Euro nachgezogen werden. Wer noch nicht investiert ist und sich auch der Risiken eines möglichen Totalverlustes bewusst ist, kann noch investieren.

Ansonsten können mutige Anleger natürlich auch direkt in die Aktie investieren.
Deutsche Bank (WKN: 514000)
Soc. Generale Knock-Out DBK (WKN: CL9VJC)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Deutsche Bank - €

Buchtipp: Modern Money Theory

Manche Ökonomen halten die Modern Money Theory (MMT) nicht nur für die Weiterentwicklung der Thesen von John Maynard Keynes, sondern auch für das richtige oder sogar einzige Rezept für erfolgreiche Finanzpolitik des 21. Jahrhunderts. Andere, wie etwa Paul Krugman, kritisieren sie scharf und warnen vor Hyperinflation. Kann man die Thesen der MMT mit „Mehr Staat, weniger Markt“ angemessen beschreiben? Haben die Ökonomen recht, die wollen, dass sich Geldpolitik an Beschäftigungszielen orientiert? Der passende theoretische Rahmen für Geldpolitik in unserer Zeit oder nur alter Wein in neuen Schläuchen – Kater garantiert? Wer mitreden will, der muss verstehen. Wer verstehen will, dem empfehlen wir diese Einführung ins Thema.
Modern Money Theory

Autoren: Wray, L. Randall
Seitenanzahl: 496
Erscheinungstermin: 06.10.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-852-7

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen