22.08.2018 DER AKTIONÄR

Der Billionen-Trade

-%
DAX

Sind Sie in ETF-Aktienprodukten investiert? Befinden sich in Ihrem Portfolio Aktien von gewinnstarken US-Tech-Firmen? Oder setzen Sie auf potenzielle Börsenstars aus dem Bereich Biotechnologie? Der neue 15seitige Aktienreport „Der Billionen-Trade“ von André Fischer behandelt keines dieser Themenbereiche.

Fünf Milliardäre setzen auf neuen Megamarkt

Im Gegenteil: Dieser Report geht auf die Anlagestrategie von fünf Milliardären ein, die zu den erfolgreichsten Investoren aller Zeiten gehören. Diese weitsichtigen Finanzmagnaten haben nun einen anderen Megamarkt ausfindig gemacht, der aus ihrer Sicht noch weitaus höhere Gewinne verspricht. Das Verrückte daran: Die extrem gut vernetzten Milliardäre kaufen sich seit einiger Zeit in den neuen Boomsektor derart aggressiv ein, als gäbe es kein Morgen mehr.

Das „Prozentblatt des Jahrhunderts“

Hochbrisant: Die weitsichtigen Top-Investoren rechnen in naher Zukunft mit einem Extremereignis, welches den Wert ihrer neu eingegangenen Positionen katapultartig in die Höhe befördern wird. Konkret: An den Kapitalmärkten steht eine billionenschwere Umverteilung an, was sich für die im Report besprochenen Finanzmagnate in der Endabrechnung als „Prozentblatt des Jahrhunderts“ herausstellen könnte.

Lesen Sie im neuen Fischer-Report, mit welchen acht Finanzinstrumenten sie von der Billionen-Gewinnstrategie der Supermilliardäre überproportional profitieren können. Wichtiger Hinweis: Shortselller-Kunden (www.shortseller.trade) erhalten alle Aktienreports von André Fischer kostenfrei.

>>>HIER GEHT ES ZUM REPORT<<<

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0