02.12.2015 Martin Utschneider

DAX-Chartanalyse: Die Jahresendrallye läuft

-%
DAX

Seit dem Ausbruch aus dem mittelfristigen Abwärtstrendbefindet sich der deutsche Leitindex DAX 30 in der prognostizierten Jahresend-Rally. Bei nachhaltigen Kursen ab 11.350 Punkten und höher wäre auch der langfristige charttechnische 2011`er – Aufwärtstrend wieder zurückerobert.
Die Jahresend-Rally ist seit dem Bruch der 10.250 intakt und wird sich nach der Analyse von Martin Utschneider vom Bankhaus Donner & Reuschel auch diese Woche tendenziell fortsetzen. 

DAX nimmt nächste Chartmarke ins Visier

Selbst die gestrige „Dark-Cloud-Cover“-Konstellation kann dem aktuellen 1.000 Punkte-Lauf gen 10.350 nicht viel anhaben.
Der DAX 30 wird auch heute diese Marke wieder ansteuern. Das „Obere Bollinger-Band“ verläuft bei 11.390 Zählern.
Damit ist auch seitens dieses Indikators noch „Luft nach oben“.

Fazit

• Rückkehr in den langfristigen Aufwärtstrend bei rund 11.350 Punkten in Sichtweite und bald möglich
• (Trailing-) Stopp-Loss-Marken: 11.278, 11.168, 11.153 (jeweils Stundenchart beachten!)
• Weiterhin zeigt sich eine relativ hohe Volatilität (Schwankungsbreite)
• Jahresend-Rally geht tendenziell weiter

Die komplette Chartanalyse zum DAX vom Bankhaus Donner & Reuschel finden Sie unter folgendem Link:

DAX-Analyse vom 2.12.2015

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0