Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: S&T
05.05.2022 Carsten Kaletta

Das geht in Österreich und der Schweiz: S&T präsentiert erfreuliche Kennziffern

-%
S&T

S&T ist gut ins neue Jahr gestartet. Der österreichische IT-Dienstleister konnte im Q1 sowohl bei den Umsätzen als auch beim operativen Ergebnis die Markterwartungen schlagen. Positiv ist ebenfalls, dass der Auftragseingang weiter angezogen ist und überdies die Jahresprognosen bestätigt wurden. Die Aktie kann davon profitieren.

Konkret verbesserte das Österreichische Unternehmen im ersten Jahresviertel seine Erlöse um 12,1 Prozent auf 329,7 Millionen Euro zu. Das Wachstum kam größtenteils aus eigener Kraft zustande – sprich Zukäufe und Wechselkurse halfen nur in geringem Maße. Die Analysten hatten mit weniger Geschäft gerechnet.

Das operative Ergebnis (EBITDA) stieg um 4,3 Prozent auf 29,4 Millionen Euro. Auch bei dieser Kennziffer hatten die Experten einen geringeren Wert auf ihren Zetteln. Zudem zog der Auftragseingang von 404 auf 453 Millionen Euro an.

Unter dem Strich kletterte der Gewinn je Aktie von 16 Cent ein Jahr zuvor auf 18 Cent. Allerdings fiel der Mittelabfluss im Tagesgeschäft (operativer Cashflow) mit 60 Millionen Euro hoch aus. Das sei vorwiegend auf noch nicht erfolgte Auslieferungen sowie erhöhte Lagerbestände zurückzuführen. Der Konzern verwies in diesem Zusammenhang auf die Chipknappheit.

Das Management bestätigte die Jahresziele, wonach der Umsatz 2022 bei 1,5 Milliarden Euro liegen soll. Dabei ist bereits der Wegfall der Einnahmen aus dem eingestellten Russland-Geschäft eingerechnet. S&T erzielt mit ihren Töchtern in Russland, der Ukraine, Weißrussland und Moldawien etwa sechs Prozent ihrer Umsätze.

Die S&T-Aktie gewinnt am Donnerstag 1,4 Prozent (XETRA) auf 16,42 Euro.

S&T (WKN: A0X9EJ)

Die Zahlen sind besser als gedacht und die jüngst erhöhten Prognosen (DER AKTIONÄR berichtete) wurden bestätigt. Kurzum: Wer investiert ist, bleibt an Bord.

(Mit Material von dpa-AfX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
S&T - €