Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!
Foto: Shutterstock
22.07.2021 Florian Söllner

Daimler, Künstliche Intelligenz und Solar: Hot-Stock PSI hebt ab

-%
Daimler

Der Software-Spezialist PSI gehört in dieser Woche zu den Topgewinnern. Analysten gehen weiterhin von einem dynamischen Verlauf des operativen Geschäfts aus. Auch uns gegenüber zeigen sich die Berliner zuversichtlich. In der Freitag-Ausgabe des AKTIONÄR Hot Stock Report stand zu lesen; „Die größte Nachfrage spüren wir bei elektrischen Netzen und im öffentlichen Personenverkehr (etwa bei Elektrobus-Depots mit Lademanagement).“ Besonders margenstark sei das Industriegeschäft, weil hier die Software standardisiert wurde.

PSI (WKN: A0Z1JH)

BASF, Daimler und Co

Firmenchef Dr. Dr. Harald Schrimpf erklärte uns bereits im Q1 im Interview: „Für Ortsnetze verkaufen wir immer mehr Netz-Management-Software aus der Cloud, was erfreulich für unsere Marge und die Planbarkeit ist.“ Spannend: „Auch BASF, Currenta oder Daimler gehören zu den Kunden, die versuchen, mehr erneuerbare Energien in ihre Betriebsnetze zu integrieren.“

Mehr zu PSI sehen Sie im AKTIONÄR TV:

PSI und Nvidia

Hinweis: PSI ist seit Februar im Depot 2030 des AKTIONÄR Hot Stock Report enthalten. 2020 hat es rund 100 Prozent zugelegt. In der neuen Ausgabe am Freitag gibt es zwei attraktive Neuempfehlungen. Einfach hier freischalten und ab sofort alle Transaktionen frühzeitig per SMS und Mail erhalten.

Start Depot 2030

Buchtipp: Der letzte Führerscheinneuling

Feierabend. Bei Uber einen selbstfahrenden Tesla bestellt, der mich fünf Minuten später am Büro abholt und nach Hause bringt. Danach verschwindet das Elektroauto lautlos in der Nacht. Klingt nach Zukunft. Ist es auch. Aber sehr nahe Zukunft. Was bedeutet die Kombination aus autonomem Fahren, Elektromobilität und Sharing Economy für Taxifahrer, Lkw-Fahrer, Arbeiter bei VW und BMW oder Betreiber von Parkhäusern? Wie sehen die Städte der Zukunft aus und welche Herausforderungen bringen sie mit sich? Silicon-Valley-Insider Dr. Mario Herger über eine der größten Umwälzungen seit der Dampfmaschine.
Der letzte Führerscheinneuling

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 512
Erscheinungstermin: 12.10.2017
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-538-0