Mehr Insights, mehr Chancen – mit DER AKTIONÄR Plus
Foto: Börsenmedien AG
26.01.2016 Jochen Kauper

Daimler-Aktie: Kursziel massiv gesenkt!

-%
Daimler

Die Daimler-Aktie ist im Zuge des schwachen Jahresauftakts gehörig unter die Räder gekommen. Bei rund 60 Euro könnte nun ein Boden ausgebildet werden. Hier hat die Aktie in der Vergangenheit zum Beispiel im Februar 2014 Unterstützung gefunden.

Foto: Börsenmedien AG

In der Zwischenzeit mehren sich wieder die Kaufempfehlungen für die Aktie: nach dem jüngsten Kursrutsch sei bereits zu viel Negatives eingepreist, schrieb Analyst Christian Ludwig vom Bankhaus Lampe. Dennoch hat der Experte sein Kursziel für die Daimler-Aktie gehörig nach unten geschraubt. Von 105 auf nur noch 78 Euro. Begründung: Insgesamt werde die Luft nach dem operativ starken Jahr 2015 dünner, schrieb Ludwig.

Foto: Börsenmedien AG

98 Euro möglich?

Etwas mehr Potenzial sieht Marc-Rene Tonn. Der Analyst hält an seinem Ziel von 98 Euro fest. Dank überarbeiteter Modelle dürfte die Marke Mercedes-Benz 2016 stärker wachsen als der weltweite Markt.

Foto: Börsenmedien AG

Fuß in die Tür stellen?

Der Gesamtmarkt bleibt angeschlagen. Für die Daimler-Aktie könnte eine Bodenbildung im Bereich der 60 Euro Marke stattfinden. Für ein Investment gehört jedoch derzeit jede Menge Mut. Die Autowerte sind in den letzten Wochen und Monaten eher negativ als positiv aufgefallen. BMW, Daimler oder auch VW kamen doch deutlich unter die Räder. Anleger sollten eine Beruhigung des Marktes abwarten.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Daimler - €
DAX - Pkt.

Buchtipp: Börse

1996: mit dem ­Börsen­­gang der Deutschen Telekom ­beginnt eine neue ­Epoche. Eine Epoche voller ­Euphorie und Hysterie, ­voller Gier und Angst. Sie bringt Glücksritter ­hervor und ­Gescheiterte, ­Betrüger und leuchtende Ikonen. Der Bildband ­„Börse“ nimmt Sie mit auf eine Zeit­reise durch 25 Jahre Aktienkultur und ist eine Hommage an ­einen ­magischen Ort, an dem das Unmögliche ­möglich ist – Die Börse.
Börse

Autoren: Müller, Leon
Seitenanzahl: 248
Erscheinungstermin: 18.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-829-9