Bullish - jetzt kaufen!
Foto: Börsenmedien AG
15.10.2013 Florian Westermann

Continental und Lanxess: Kommt der Mega-Ausbruch?

-%
Continental

Die Aktie des Automobilzulieferers Continental stürmt in die Höhe – ein Ende der Rallye ist nicht abzusehen. Auch Lanxess legt kräftig zu. Der Hintergrund für die positive Entwicklung der beiden Titel ist in Frankreich zu finden. Wie geht es weiter?

Die Continental-Aktie hat ein neues Allzeithoch erklommen und auch Lanxess sticht mit kräftigen Gewinnen ins Auge. Während der Weg für Conti damit frei ist, ist Lanxess an die Widerstandsmarke bei 50 Euro herangelaufen. Gelingt der Aktie der Durchbruch, kann es schnell bis zum nächsten Widerstand bei 52,50 Euro gehen.

Voll im Trend

Aus charttechnischer Sicht macht die Continental-Aktie einen hervorragenden Eindruck. Investierte Anleger bleiben dabei. Ein Stopp bei 87 Euro sichert die Position nach unten ab. Auch bei Lanxess sollten Anleger am Ball bleiben. Das Kursziel lautet 58 Euro.

Mit Material von dpa-AFX.

Buchtipp: Regel Nummer 1

Früher war Phil Town wie alle anderen. Er hielt Geldanlage für zu kompliziert, um darin erfolgreich sein zu können. Als ehemaliger Angehöriger der Eliteeinheit Green Berets, der seinen Lebensunterhalt als River Guide verdiente, schien ihm das alles zu undurchsichtig. Um es richtig zu machen – davon war er überzeugt –, müsse man es als Vollzeitjob betreiben. Dann allerdings lernte er die Regel Nummer 1 kennen. Sie ist ganz einfach: „Verliere kein Geld!“ In seinem Klassiker erklärt Town, wie er mithilfe dieser einen Regel in fünf Jahren aus tausend Dollar eine Million machte. Er zeigt, dass „kein Geld verlieren“ an der Börse gleichbedeutend ist mit „mehr Geld verdienen, als man sich je vorgestellt hätte“. Town redet Klartext: „Ich werde Ihre Zeit nicht mit Gelaber verschwenden, nicht mit klugen Geschichten, die Ihnen Sachen sagen, die Sie bereits wissen. Der Deal ist einfach: Ich bringe Sie ans Ziel, und zwar Schritt für Schritt.“

Autoren: Town, Phil
Seitenanzahl: 400
Erscheinungstermin: 23.08.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-606-6