7 Aktien – 7 Top-Chancen auf eine Gegenbewegung
Foto: Börsenmedien AG
05.03.2020 DER AKTIONÄR

China-Experte: „Was viele noch unterschätzen …“

-%
Alibaba

Die Kurse chinesischer Technologie-Werte haben in den vergangenen Monaten unter Corona und dem Handelskrieg gelitten. Dieser Ausverkauf an den Märkten wird aber wohl nur temporärer Natur sein. Deshalb könnte nun der perfekte Einstiegszeitpunkt sein. Passend dazu geht Deutschlands einziger Spezialdienst für chinesische Tech-Werte in die nächste Runde.

Das Chinaknaller-Depot startet erneut am 12. März 2020. Mit dabei sind wieder Martin Weiß (stellvertretender Chefredakteur des AKTIONÄR) und Optionsschein-Experte Norbert Sesselmann.

Im Video spricht Martin Weiß mit AKTIONÄR-Redakteur Lars Friedrich über die Wachstumsmaschine China und die Hintergründe der aktuell enorm spannenden Marktlage.

Hier geht's zum Chinaknaller

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Alibaba - €

Buchtipp: Chinas digitale Seidenstraße

Seine riesigen Infrastrukturprojekte erstrecken sich inzwischen vom Meeresboden bis ins Weltall und von den Megastädten Afrikas bis ins ländliche Amerika. China ist dabei, die Welt zu vernetzen und die globale Ordnung neu zu gestalten. Der Kampf um die Zukunft ist eröffnet und verlangt von Amerika und seinen Verbündeten, China nicht unkontrolliert weiteres Terrain zu überlassen. Diesen Wettbewerb zu verlieren können sich die Demokratien nicht leisten. China-Experte Jonathan Hillman nimmt die Leser mit auf eine globale Reise zu den neu entstehenden Konfliktfeldern, zeigt auf, wie Chinas digitaler Fußabdruck vor Ort aussieht, und erkundet die Gefahren einer Welt, in der alle Router nach Peking führen.
Chinas digitale Seidenstraße

Autoren: Hillman, Jonathan E.
Seitenanzahl: 420
Erscheinungstermin: 24.11.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-856-5