15 Fragen, 15 Antworten – so handeln Sie jetzt richtig
10.12.2020 Lars Friedrich

China-Aktien: Fakten gegen die Nervosität

-%
Alibaba

Droht mit einem neuen Gesetz das Aus für Alibaba und Co an den US-Börsen? DER AKTIONÄR beantwortet die drängendsten Fragen.

Das war ein schlechter Auftakt in den neuen Monat: Die Kurse vieler Unternehmen aus China haben Anfang Dezember einen Dämpfer erhalten. Zeitweise wurde die AKTIONÄR-­Redaktion regelrecht mit Anfragen zur aktuellen Entwicklung überflutet.

Was ist passiert?

In den USA wird ein neues Gesetz in Kraft treten: der Holding Foreign Companies Accountable Act. Er richtet sich vor allem an chinesische Unternehmen. Diese müssen künftig offenlegen, ob sie zur Regierung gehören oder unter ihrer Kontrolle stehen. Noch wichtiger: Die Unternehmen müssen künftig ihre Bilanzen nach US-Maßstäben überprüfen lassen. Dieses Anliegen kollidiert derzeit mit Regeln in China, wonach die dortigen Unternehmen sich nicht von ausländischen Aufsichtsbehörden kontrollieren lassen dürfen.

Weiterlesen als Abonnent von   DER AKTIONÄR Magazin

Als Abonnent eines AKTIONÄR Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie hier ein passendes Abo auswählen.

Buchtipp: Chinas digitale Seidenstraße

Seine riesigen Infrastrukturprojekte erstrecken sich inzwischen vom Meeresboden bis ins Weltall und von den Megastädten Afrikas bis ins ländliche Amerika. China ist dabei, die Welt zu vernetzen und die globale Ordnung neu zu gestalten. Der Kampf um die Zukunft ist eröffnet und verlangt von Amerika und seinen Verbündeten, China nicht unkontrolliert weiteres Terrain zu überlassen. Diesen Wettbewerb zu verlieren können sich die Demokratien nicht leisten. China-Experte Jonathan Hillman nimmt die Leser mit auf eine globale Reise zu den neu entstehenden Konfliktfeldern, zeigt auf, wie Chinas digitaler Fußabdruck vor Ort aussieht, und erkundet die Gefahren einer Welt, in der alle Router nach Peking führen.
Chinas digitale Seidenstraße

Autoren: Hillman, Jonathan E.
Seitenanzahl: 420
Erscheinungstermin: 24.11.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-856-5