Mit diesen 10 Optionsscheinen Turbo starten
Foto: Airbus
18.07.2020 Timo Nützel

Chart-Check Virgin Galactic: Countdown für die Kursrakete

-%
DowJones

Virgin Galactic startet am Freitag mit einem kräftigen Kurssprung nach oben in den Handelstag. Bereits am Donnerstag hat die Aktie mit einem satten Plus von 8,3 Prozent geschlossen - nachbörslich wurden nochmal 8,2 Prozent nachgelegt. Setzt sich der Höhenflug fort?

Die Aktie des Raumfahrtunternehmens verlor von Mitte Februar bis Mitte März fast 80 Prozent ihres Wertes und fiel auf ein Tief bei 9,06 Dollar. Seit diesem massiven Kurseinbruch konsolidierte sie in Form eines aufsteigenden Dreiecks.

Am Freitag wurde Virgin Galactic mit einem Kurssprung über die obere Begrenzungslinie an der 21-Dollar-Marke katapultiert. Aus charttechnischer Sicht ist das ein starkes Kaufsignal.

tradingview.com

Kursziel ist nun das 78,6%-Fibonacci-Retracement bei 32,60 Dollar. Anleger müssen jedoch auf Grund des relativ überkauften RSI-Werts mit Rücksetzern rechnen. Außerdem sollte beachtet werden, dass beim Kauf der Aktie auf amerikanische Handelsplätze ausgewichen werden muss, da Virgin Galactic noch nicht in Deutschland verfügbar ist.

Buchtipp: George Friedman: Der Sturm vor der Ruhe

In seinem fesselnden neuen Buch beschäftigt sich Bestsellerautor George Friedman mit der Zukunft der Vereinigten Staaten. Der Doyen der Geopolitik zeigt, welche dramatischen Entwicklungen in den kommenden Jahren die Wirtschaft und die Politik der USA umwälzen und damit auch weltweit für Erschütterungen sorgen werden. Friedmans detaillierte und faszinierende Analyse behandelt Themen wie die Regierung, die Sozial­politik, die Wirtschaftswelt und neue kulturelle Trends. Provokant und unterhaltsam – mit einem optimistischen Ausblick: Der neue George Friedman ist Pflichtlektüre für alle, die sich für die Zukunft der USA und damit der westlichen Welt interessieren.

Autoren: Friedman, George
Seitenanzahl: 288
Erscheinungstermin: 25.06.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-690-5