7 Kaufchancen vor der Trendwende >> zum Magazin
Foto: Börsenmedien AG
04.03.2016 Jonas Groß

Chart-Check Apple: Jetzt wird‘s spannend!

-%
DAX

Anleger blicken heute besonders gespannt auf die Apple-Aktie. Derzeit notiert der Wert exakt bei 101,50 Euro auf Höhe einer wichtigen Marke. Die Entwicklung heute zum Handelsbeginn an der Wall Street bestimmt maßgeblich die kurzfristige Performance der Aktie. Geht es nach oben, wird ein charttechnisches Kaufsignal generiert. Geht es nach unten, drohen weitere Verluste.

Diese Marken zählen jetzt

Sollte der Ausbruch über die Marke bei 101,50 Dollar gelingen, dürfte es zu erheblichen Anschlusskäufen kommen. Aus charttechnischer Sicht wäre kurzfristig der Weg bis 105,50 Dollar frei. Anschließend würde der Widerstand bei 107,30 Dollar in den Fokus rücken. Dann könnte auch die 200-Tage-Linie, die bei 113,79 Dollar verläuft, wieder in greifbare Nähe rücken. Sollte die Hürde bei 101,50 Dollar nicht überwunden werden, könnte es für den Wert bis auf 97,50 Dollar nach unten gehen. Darunter sichert eine Unterstützung im Bereich von 92,70 Dollar ab.

Zuletzt gab es für Apple positive Neuigkeiten aus China. Dort gab es für den Zahlungsdienst Apple Pay einen starken Start. Erst vor zwei Wochen startete Apple Pay im Reich der Mitte.

Foto: Börsenmedien AG

Kommt das Kaufsignal?

Sollte die Apple-Aktie den Widerstand bei 101,50 Dollar überwinden, können risikobewusste Anleger das Momentum nutzen und einen Trade wagen. Die Position sollte mit einem engen Stopp knapp unter 100 Dollar abgesichert werden. DER AKTIONÄR hält Sie über die Entwicklung selbstverständlich auf dem Laufenden.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Apple - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3