07.09.2009 Alfred Maydorn

Chart-Check Advanced Battery: Neuer Höhenflug nach Korrektur?

-%
ADVANCED BATTERY
Trendthema

Die Aktie des chinesischen Batterie-Herstellers Advanced Battery hat im Monat August kräftig korrigiert. Auf einer wichtigen charttechnischen Marke hat der Titel zuletzt Halt gefunden und wieder nach oben gedreht. Gelingt der Sprung über die wichtige 4-Dollar-Marke eröffnet sich weiteres Kurspotenzial.

Von März bis Anfang August hatte sich der Kurs von Advanced Battery fast verdreifacht. Es folgte eine Korrektur von knapp 30 Prozent, die das Papier bis auf die Unterstützung bei 3,60 Dollar zurückführte. Ende letzter Woche nahm die Aktie wieder Fahrt nach oben auf und testete am Freitag in New York die wichtige Marke von 4,00 Dollar. Gelingt der Sprung darüber, ist der Weg in Richtung der alten Jahreshöchstkurse frei.

Gute Perspektiven, niedrige Bewertung

Die fundamentalen Perspektiven von Advanced Battery haben sich zuletzt deutlich verbessert: Durch die mittlerweile abgeschlossene Übernahme von Wuxi ZQ ist aus Advanced Battery ein Anbieter von Hybrid- und Elektrofahrzeugen geworden. Das aktuelle Niveau bietet eine interessante Kaufgelegenheit in ein prosperierendes Unternehmen einer echten Zukunftsbranche, das mit einem 2010er-KGV von 6 zudem ausgesprochen attraktiv bewertet ist.

Über 60 Prozent Kurspotenzial

Am Freitag schloss die Aktie von Advanced Battery bei 3,95 Dollar, was in etwa 2,75 Euro entspricht. Das Kursziel auf Sicht von zwölf Monaten liegt bei 4,50 Euro, ein Stopp bei 1,90 Euro sichert Positionen ab.