01.10.2012 DER AKTIONÄR

Centrosolar vs. Solarworld: Die wahren Gewinner der Solar-Krise

-%
DAX
Trendthema

Der erste Kursverdoppler ist schon da. Während die breite Anlegermasse Solar-Aktien nicht mal mehr mit der Kneifzange anfasst, läuft im Hintergrund ein fulminantes Comeback. Denn ausgewählte Solar-Titel sind hervorragend positioniert, um als die großen Gewinner aus der Branchenkrise hervorzugehen. Alfred Maydorn verrät in einem kostenlosen Webinar, welche das sind.

Pleiten, Pech, Insolvenzen - Die Solarindustrie hat in den vergangenen Monaten verbrannte Erde hinterlassen. Einstige Vorzeige-Unternehmen wir Solon oder Q-Cells sind pleite und haben Anleger jede Menge Geld und Vertrauen gekostet.

Die meisten Unternehmen kämpfen mit einer Abwärtsspirale aus Preis-, Konkurrenzdruck und Überschuldung. Die Produkte, die sich in den Lagerhallen stapeln, sind nicht mehr wettbewerbsfähig.

So entstehen sonnige Schnäppchen

Dieser Überlebenskampf vieler Unternehmen hat dazu geführt, dass sämtliche Aktien, die auch nur annähernd etwas mit Sonnenenergie zu tun haben, kollektiv abgestraft wurden. Daher verpassen die Anleger, die jetzt nichts mehr mit Solar zu tun haben wollen, ein fulminantes Comeback.

Das gilt jedoch nicht für die gesamte Branche. Nur ausgewählte Unternehmen haben die Chance, aus der Krise gestärkt herauszukommen. Und diese Unternehmen treffen auf einen Markt, der stetig wächst und neu verteilt wird. Und diese Kombination ist idealer Treibstoff für Aktienkurse.

Der Solar-Experte Alfred Maydorn hatte bereits im August den richtigen Riecher, als er ein Solar-Depot aufgelegt hat. Mit den richtigen Kaufkriterien ausgestattet, ist er auf der Jagd nach eben diesen Krisen-Gewinnern. Timing und die angelegten Kriterien passten haargenau, unter anderem hat er die Aktie von Centrosolar empfohlen, die sich mittlerweile mehr als verdoppelt hat.

Kostenloses Webinar zu den Solar-Gewinnern

Alfred Maydorn stellt jetzt für Sie die gesamte Branche auf den Prüfstand. Eigens dafür hat er ein kostenloses Webinar anberaumt. In diesem Webinar am 01.10.2012 von 17.30 bis 18.30 Uhr  erfahren Sie:

- warum die Chinesen nur bedingt die Schuld an der Solarkrise trifft

- warum es noch zahlreiche weitere Solarpleiten geben wird

- warum Q-Cells keine Chance hatte

- wie Solarworld die drohende Pleite verhindern kann

- warum die Solarbranche eigentlich erst am Anfang steht

- warum sich mit den richtigen Aktien Renditen von mehreren 100 Prozent verdienen lassen

- die große Solar-Lüge - was Ihnen die Medien und die Politiker verschweigen

- warum die Energiewende in Deutschland noch nicht in Schwung gekommen ist

- warum genau jetzt der richtige Zeitpunkt ist, um sich ausgewählte Solaraktien zu kaufen

- welche Untenehmen sich als große Gewinner der aktuellen Krise entpuppen können

- warum Solarstrom auch ohne Förderung attraktiv ist

Sie können an diesem Webinar vollkommen kostenlos teilnehmen. Registrieren Sie sich einfach über diesen Link: https://attendee.gotowebinar.com/register/5619670245492282368

Nach der Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit allen weiteren Informationen. Am 01.10.2012  sind Sie dann live beim Webinar "Die 270-Prozent-Chance: Das sind die großen Gewinner der Solar-Krise" mit dabei.