Machen Sie jetzt den Stresstest für Ihr Depot
Foto: Shutterstock
19.10.2021 Carsten Kaletta

Carnival: Aktuelle Störfaktoren überlagern Sparbemühungen

-%
Carnival

Carnival muss angesichts des defizitären Geschäfts weiter an allen Ecken und Enden sparen. Am Dienstag teilte der weltweit größte Kreuzfahrtanbieter mit, eine vorrangig besicherte Kreditlinie über 2,3 Milliarden Dollar aufgenommen zu haben.  Derweil belasten Störfaktoren die Aktie.

Konkret geht das US-Unternehmen davon aus, dass die Refinanzierung zu jährlichen Zinseinsparungen von mehr als 135 Millionen Dollar führen und zudem die Laufzeiten verlängern wird. Angesichts von mehr als 14 Milliarden Dollar operativen Kosten (2020) fällt der Betrag tendenziell nicht sonderlich ins Gewicht.

Vielmehr haben sich China-Ängste der Investoren zuletzt in Form fallender Kurse niedergeschlagen. So könnten die Probleme im Reich der Mitte die US-Wirtschaft verunsichern – und inländischen Verbrauchern, die sich mehr Sorgen um ihren Geldbeutel machen, womöglich die Lust auf teure Kreuzfahrten nehmen. Auch die Lieferketten-Problematik, etwa Staus in Häfen, könnte durchaus zu Engpässen und einer konjunkturellen Belastung werden.

Diese Befürchtungen scheinen allerdings vom starken Buchungs-Wachstum bei Carnival und anderen Kreuzfahrtunternehmen widerlegt zu werden. Vor einem Monat erklärte Carnival, dass die Kreuzfahrtbuchungen für die zweite Hälfte des Jahres 2022 über dem Niveau vor der Pandemie liegen, und wies darauf hin, dass im dritten Quartal – trotz Verlusten unter dem Strich – ein positiver Cashflow erzielt wurde. Ein Trend, der sich aus Unternehmenssicht fortsetzen dürfte.

Die Carnival verliert auch am Dienstag und notiert mit einem Minus von rund 1,5 Prozent bei 21 Dollar.

Carnival (WKN: 120071)

Klar, die Lage ist gegenwärtig noch problematisch. Doch die Buchungen und auch der im dritten Quartal positive Cashflow machen Mut. Und im kommenden Jahr sollte die Pandemie (einigermaßen) überwunden sein. Investierte Anleger bleiben daher dabei und setzen auf mittelfristig höhere Kurse.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Carnival - €