Heimspiel: Üppige Performance in Europa
13.05.2020 Jochen Kauper

Buffett-Depot-Highflyer Tomra Systems: Corona-Crash? Von wegen – auf Richtung Allzeithoch…

-%
Tomra

Corona-Crash? Nicht für die Aktie von Tomra Systems. Das Papier hat sich schnell wieder erholt und ist auf dem besten Weg, das Allzeithoch hinter sich zu lassen.

Die letzten Zahlen von Tomra Systems kamen am Markt gut an. Die Erwartungen der Analysten wurden übertroffen. Das gab der Akite weiteren Rückenwind.

Im Vergleich zun den Kursen zu Jahresbeginn liegt die Aktie mit einem Plus von 9,39 Prozent (ytd) weit vorne. Wie weit kann das noch gehen? "Mittelfristig scheint das bisherige Allzeit-Hoch bei 33,34 €uro das Ziel zu sein. Diesen Wert erreichte das Papier zuletzt im Tagesverlauf am 20.02.2020. Kurzfristig sollte man sich allerdings auf kleine Gewinnmitnahmen einstellen. Sowohl MACD als auch Slow-Stochastik zeigen sich überreizt. Vergleicht man dazu noch den RSI ergibt sich folgendes Fazit: Kurzfristiger Rückgang auf rund 29,89 €uro möglich. Mittel bis langfristig ein neues Allzeit-Hoch jenseits der 33,34. Die Aktie weist eine auffällige Stärke im Vergleich zum Gesamtmarkt auf (RSI)" lautet die Einschätzung von Charttechnik-Experte Martin Utschneider von Donner & Reuschel. Die Aktie ist und bleibt ein Standard-Investment im Buffett-Depot von DER AKTIONÄR.

Tomra (WKN: 872535)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Tomra - €

Buchtipp: Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen

Große Schuldenkrisen gibt es immer wieder, sie gehören zum Wirtschaftsleben dazu. Hedgefonds-Legende Ray Dalio hat sich gefragt: Gibt es Gesetzmäßigkeiten, die immer auftreten? Sofern man solche Gesetzmäßigkeiten erkennt, kann man sich nämlich darauf einstellen, diese Krisen besser als andere bewältigen und sein Vermögen sichern – in Dalios Fall 140 Milliarden US-Dollar, die sein Hedgefonds Bridgewater verwaltet. Also untersuchte er die Krisen der letzten 100 Jahre, darunter den großen Crash 1929, die Hyperinflation im Deutschland der 30er-Jahre, die Finanzkrise 2008 – und wurde fündig. Mit beeindruckender Akribie hat er in „Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen“ seine Erkenntnisse zusammengefasst. So kann jeder Leser sich in Krisenzeiten entsprechend positionieren und sein Portfolio optimal schützen.
Principles: So navigieren Sie Ihr Vermögen durch große Schuldenkrisen

Autoren: Dalio, Ray
Seitenanzahl: 472
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-735-3

DER AKTIONRÄR +
9,95 1,99 €/Monat in den ersten 6 Monaten
Jetzt testen