Sieben neue Highflyer: Nach Apple, Tesla & Co
05.06.2015 Markus Bußler

Breaking News: Starke Arbeitsmarktdaten +++ Gold knickt ein +++ Euro fällt

-%
Gold

Der Arbeitsmarktbericht hat um Punkt 14.30 Uhr für einigen Wirbel an den Märkten gesorgt. Der Goldpreis ist eingeknickt, der Euro hat gegenüber dem Dollar deutlich an Wert verloren und der DAX kann rund 50 Punkte zulegen. Das Hauptaugenmerk der Marktteilnehmer richtet sich auf die neu geschaffenen Stellen in den USA.


280.000 Stellen hat die US-Wirtschaft im Mai geschaffen – und damit deutlich mehr als von den Volkswirten erwartet. Die Durchschnittsschätzungen lagen bei lediglich 225.000 neu geschaffenen Stellen. Die Arbeitslosenquote liegt bei 5,5 Prozent. Der starke Zuwachs bei den neu geschaffenen Stellen spricht für ein Wachstum der US-Wirtschaft. Und das wiederum ist Wasser auf die Mühlen derjenigen, die für eine Zinsanhebung noch in diesem Herbst plädieren.


Die Auswirkungen auf die Märkte: Der Goldpreis verlor rund 10 Dollar, da eine Zinsanhebung gemeinhin als schädlich für die Edelmetalle gilt. Der Euro verlor rund 1,5 Cent im Vergleich zum US-Dollar. Das liegt vor allem daran, dass steigende Zinsen in den USA den US-Raum für Anlagen interessanter machen. Der Euro hingegen kämpft noch immer mit den Problemen vor allem in Griechenland.

Buchtipp: Gold - Player, Märkte, Chancen

Faszination Gold: Das Edelmetall zieht die Menschen seit Jahrhunderten in seinen Bann. Papiergeldwährungen sind gekommen und gegangen. Doch Gold hat den Wohlstand seiner Besitzer gesichert – und dieser Aspekt ist in Zeiten einer weltweiten Pandemie und einer ultra­lockeren Geldpolitik der Notenbanken aktueller denn je. In „Gold – Player, Märkte, Chancen“ entführt Markus Bußler Sie in die faszinierende Welt des Goldes. Egal ob Münzen, Barren oder Goldminen-Aktien – hier erfahren Sie, welche Fallstricke es zu ­meistern gilt und wie Sie Ihr Geld im wahrsten Sinne des Wortes am besten und sichersten zu Gold machen.

Autoren: Bußler, Markus
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 01.10.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-720-9