DER AKTIONÄR Magazin >> jetzt testen
Foto: Nicht-Redaktionell
02.07.2021 Martin Weiß

Bock auf Rendite? Das sind die 10-Top-Empfehlungen der Analysten für Juli!

-%
DowJones

Mit keiner anderen Anlageform konnten Investoren 2021 so viel Geld verdienen wie mit Aktien und dass, obwohl die Börsen schon 2020 stark gelaufen waren. In der ersten Jahreshälfte kletterten die Kurse an den wichtigen Börsen nun erneut zweistellig und die Gretchenfrage lautet: Was kann man jetzt noch kaufen? Hier sind einige Anregungen.

Die Analysten von JP Morgan haben pünktlich zum Beginn des neuen Monats ihre Liste mit Top-Empfehlungen für den Juli aktualisiert.

Hier sind die zehn Auserwählten:

1) Boyd Gaming (Casinobetreiber)

2) Danaher (Industriekonglomerat)

3) Estee Lauder (Luxus)

4) General Motors (Autos)

5) State Street (Vermägensverwalter)

6) Amazon (E-Commerce)

7) McDonald's (Fast-Food)

8) US Bancorp (Bank)

9) MGM Resorts (Casinobetreiber)

10) Peloton



Verglichen mit dem Vormonat, schafften es drei Titel neu in die Auswahlliste: Boyd Gaming, State Street und MGM Resorts. Rausgeflogen sind hingegen die Aktien von Bank of America, Devon Energy, MGM Growth Properties, Vivint Smart Home und Wynn Resorts.

Interessant ist vor allem die Einschätzung der JPM-Banker zu Peloton. Obwohl der Fitnessgeräte-Konzern nach Berichten über Unfälle mit seinen Laufbändern und einer anschließenden Rückrufaktion massiv unter Druck geriet, sehen sie weiter hohes Potenzial in der Aktie. Peloton werde die Probleme in den Griff bekommen, die Fertigungskapazitäten im zweiten Halbjahr ausbauen und auch wieder vermehrt in Werbung und Marketing investieren.

Die Analysten schätzen, dass die Erwartungshaltung des Marktes hinsichtlich des zukünftigen Wachstums bei Kunden und Abonnenten unter dem Eindruck der negativen Presse zu niedrig ist und halten Kurse von 200 Dollar für angemessen. Auf dem aktuellen Niveau entspricht das einem möglichen Kursplus von über 70 Prozent.

Unter den Top-10 von JP Morgan finden sich mit Amazon (+111 Prozent seit Empfehlung) , Estee Lauder (+9,6) McDonald's (+19,8), MGM Resorts (+15) und Peloton (+25)  gleich 5 laufende Empfehlungen des AKTIONÄR.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DowJones - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.02.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6