Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
26.09.2019 Andreas Deutsch

Beyond Meat: Mega-Deal – Aktie explodiert

-%
BEYOND MEAT

Diesen Coup hatten die Aktionäre von Beyond Meat sehnsüchtig erwartet – und die Shortseller befürchtet: McDonald’s will in Kanada ab der kommenden Woche in 28 Restaurants einen neuen Burger mit dem Patty von Beyond Meat über zwölf Wochen anbieten. Geht der Beyond-Wahnsinn an der Börse  jetzt schon wieder los?

Der neue Burger soll unter der Abkürzung “P.L.T” angeboten werden, gab McDonald’s bekannt. Das steht für Plant, Lettuce, Tomato (Pflanzen, Salat, Tomate). Die vegane Frikadelle sei exklusiv von McDonald’s in Zusammenarbeit mit Beyond Meat entwickelt worden.

Für Beyond Meat ist der Deal ein Meilenstein, sofern die Burger gut bei den Kunden ankommen und die Kooperation ausgeweitet wird. McDonald’s betreibt in Kanada insgesamt 1.400 Filialen. Weltweit sind es 38.000.

Nach der Rallye am Donnerstag wird Beyond Meat nun mit dem 23-fachen Umsatz für 2020 bewertet. Auch wenn der Vertrag mit Big M ein Coup für das noch junge Unternehmen ist: Es ist ohne Frage sehr viel Positives im Aktienkurs eingepreist. Enttäuschen sollte Beyond Meat daher besser nicht.  

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die durch die durch die Publikation etwaig resultierende Kursentwicklung profitieren: Beyond Meat.