Neue Ausgabe: 12 Top-Aktien für Post-Corona-Ära
14.11.2014 Werner Sperber

BASF: Hervorragend für Anleger, machen die Insider vor; Börsenwelt Presseschau II

-%
DAX
Trendthema

Die Experten des Frankfurter Börsenbriefs erklären, in der Aktie der BASF SE fließe blaues Blut. Sie biete eine gute Unternehmensqualität, eine breite Aufstellung, eine vertretbare Bewertung, eine attraktive Dividendenrendite und Insiderkäufe. Allein gegen Ende Oktober kauften mindestens drei Vorstände Aktien des Chemiekonzerns für einen jeweils sechsstelligen Betrag. Zwar müssen die Vorstände gemäß ihren Verträgen BASF-Aktien kaufen, doch ist der Zeitpunkt interessant. Bei einem Kurs von derzeit rund 64 Euro befindet sich auch eine charttechnische Unterstützung. In den Jahren 2004 bis 2013 erhöhte BASF die Ausschüttung um durchschnittlich 14 Prozent pro anno. Wenn ein Anleger diese Dividenden gleich wieder in Aktien von BASF investiert hätte, beliefe sich die Rendite in der Zeit von Oktober 2004 bis September 2014 auf 16,2 Prozent pro anno; wenn nur die vergangenen fünf Jahre betrachtet werden, rentierte sich ein BASF-Engagement sogar mit 19,1 Prozent pro anno. Anleger sollten die die mit einem KGV von 12 für nächstes und 11 für übernächstes Jahr bewerteten Anteile ab einer Notierung von 72,11 Euro kaufen. Das Kursziel beträgt 88 Euro.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0