Ausbruch bestätigt – das ist Ihre neue Trading-Chance
Foto: Börsenmedien AG
14.10.2014 Michael Schröder

BASF-Aktie: Commerzbank-Bullen bestätigen Kursziel

-%
DAX

Im Zuge des Abverkaufs hat die BASF-Aktie die wichtigen Unterstützungen bei 75 und 70 Euro gerissen. Bei der 65-Euro-Marke wartet die nächste horizontale Unterstützung. Dort könnten die Bullen dann wieder das Steuer zurückerobern. Die Commerzbank hat BASF vor Zahlen für das dritte Quartal am 24. Oktober auf "Buy" mit einem Kursziel von 93 Euro belassen.

Während der Juli und August recht normal verlaufen sein sollten, dürfte der September etwas schwächer gewesen sein als letztes Jahr, schrieb Analyst Lutz Grüten. Das Leistungssteigerungsprogramm des Chemiekonzerns dürfte eine etwas schwächere Umsatzentwicklung aber zumindest teilweise ausgeglichen haben. Die Jahresziele erschienen mittlerweile schwieriger zu erreichen.

Mit ihrer positiven Einschätzung stehen die Commerzbänker nicht allein. Die von der Nachrichtenagentur Bloomberg befragten Analysten sind überwiegend bullish. 18 Kaufempfehlungen stehen 16 Verkaufsempfehlungen entgegen. Acht Experten votierten zum Halten. Dabei liegt das durchschnittliche Kursziel bei fast 84 Euro – rund 25 Prozent über dem aktuellen Kurs.

DER AKTIONÄR hält vorerst an seinem Fazit fest: Anleger bleiben bei dem ausgestoppten DAX-Titel vorerst an der Seitenlinie. Erst über der 70-Euro-Marke hellt sich charttechnische Situation wieder auf.

(Mit Material von dpa-AFX)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
BASF - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3