Auf Titeljagd gehen mit diesen 11 Aktien
Foto: Börsenmedien AG
26.02.2014 Stefan Sommer

BASF-Aktie: Analysten heben den Daumen

-%
DAX

Die BASF-Aktie notiert am Mittwoch im Handelsverlauf kaum verändert zum Vortag. Am Dienstagmorgen eröffneten die Papiere noch auf einem Rekordhoch, drehten dann aber ins Minus. Die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr sind zwar insgesamt sehr gut ausgefallen. Einige Analysten sehen die Aktie jedoch bereits auf einem ambitionierten Bewertungsniveau. Optimistischer zeigt sich dagegen das Analysehaus Kepler Cheuvreux.

Kepler-Analyst Markus Mayer schrieb, dass der Ausblick des Chemiekonzerns BASF auf das diesjährige operative Ergebnis vor Sonderbelastungen den Markterwartungen entspreche. Das Unternehmen wolle seine Barmittel für Investitionsausgaben, Dividenden und Übernahmen verwenden, weswegen es wenig Spielraum für Aktienrückkäufe gebe, so der Experte in seiner Studie vom Mittwoch. Das Kursziel hat er bei 84 Euro belassen und seine Kaufempfehlung bekräftigt.

Foto: Börsenmedien AG

Basisinvestment

Mit einer starken Dividendenrendite von 3,3 Prozent und einem KGV von 14ist BASF für einen Weltkonzern nach wie vor attraktiv bewertet. Charttechnisch ist der Aufwärtstrend weiterhin voll intakt. DER AKTIONÄR sieht ein Kursziel von 95 Euro nach wie vor absolut gerechtfertigt.

(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0