200% Plus in 12 Monaten >> jetzt einsteigen
Foto: Börsenmedien AG
03.05.2016 Werner Sperber

Apple: Trotzdem Kurspotenzial

-%
DAX

Die Fachleute von Focus Money schreiben, angeblich verhandle Apple schon mit Filmstudios in Hollywood, damit die exklusive Fernsehserien für Apple produzieren. Das Unternehmen könnte diese Fernsehinhalte über die eigene Plattform iTunes vertreiben und damit Netflix und Amazon deutlich schneller Konkurrenz im sogenannten Streaming-Geschäft machen. Für Apple gibt es also keine Markteintrittsschranken, denn die Firma besitzt bereits ein eigenes Vertriebsnetz. Allerdings ist es auch schwierig, einen Serienerfolg wie „House of Cards“ von Netflix zu erzielen. Apple hat bereits geschickt die Kunden an sich gebunden, das dürfte auch im Streaming-Geschäft zu hohen Einnahmen verhelfen. Obwohl das Hauptgeschäft mit den Smartphones in diesem Jahr nicht gut läuft, besteht Kurspotenzial von 20 Prozent.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Apple - €

Buchtipp: Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Es ist der Traum eines jeden Anlegers: die nächste Amazon, Apple, Tesla oder Google vor allen anderen zu finden, sie ins Depot zu legen, jahrelang nicht anzurühren und dann eines Tages den Verzehn-, Verzwanzig- oder gar Verhundertfacher sein Eigen zu nennen. Oder zumindest die Unternehmen zu finden, deren Anteile sich besser entwickeln als der Gesamtmarkt. Der Name dieser Kunst: „Stock-Picking“ – die Auswahl der Gewinner von morgen. Joel Tillinghast ist einer der erfolgreichsten Stock-Picker überhaupt. In diesem Buch teilt er seine Gedanken, seine Methoden und seine Strategien mit dem Leser. Er zeigt, welche Fehler die Masse macht, welche Nischen man ausnutzen kann, wie man denken sollte und vieles mehr. Unter dem Strich ein Lehrbuch, das seine Leser zu erfolgreicheren Anlegern machen wird.
Alles, was Sie über Stock-Picking wissen müssen

Autoren: Tillinghast, Joel
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 08.09.2022
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-850-3