Hier wird Geschichte geschrieben. Nicht verpassen!
08.05.2015 Werner Sperber

Apple: Da war doch was mit Steuer-Milliarden; Börsenwelt Presseschau IV

-%
DAX

Die Fachleute des Austria Börsenbriefes Rohstoffe & mehr verweisen auf die Zahlen von Apple für das zweite Quartal des Geschäftsjahres 2014/15, die, beinahe wie gewohnt, besser waren als die bereits sehr hohen Schätzungen der Analysten. Zum 31. März erhöhte sich der Bargeld-Bestand auf 193,5 Milliarden Dollar. Diesem Betrag stehen Schulden von 43,9 Milliarden Dollar gegenüber. Der Vorstand möchte deshalb die Dividenden bis zum März des übernächsten Jahres von 130 auf 200 Milliarden Dollar erhöhen. Der Aktienkurs blieb nach all diesen Nachrichten dennoch nur in etwa stabil und nun könnte es unter Umständen vielleicht sogar zu einer längeren Schwächephase kommen. Um das zu vermeiden, müsste Apple gute Verkaufszahlen für die seit dem 24. April auf dem Markt befindliche internetfähige Armbanduhr Apple Watch melden sowie Fortschritte beim mobilen Bezahlsystem Apple Pay. Das ist jedoch ungewiss. Dagegen drohen Steuernachzahlungen aufgrund der im Ausland genutzten Steuererleichterungen. Der Vorstand hält einen "nennenswerten Schaden" für möglich, wenn die Europäische Kommission eine Strafe verhängen würde. Anleger sollten die Kursentwicklung von Apple deshalb nun genau beobachten.

Buchtipp: Tim Cook

2011 stirbt Steve Jobs. Alle sind sich einig, dass Apple ohne ihn dem Untergang geweiht ist. Jobs’ Nachfolger Tim Cook halten viele für die falsche Wahl – zu wenig innovativ, zu wenig schillernd. Doch Cook beweist: Er ist der rechte Mann zur rechten Zeit. Unter seiner Leitung wird das iPhone das erfolgreichste Produkt aller Zeiten, das Dienstleistungs­geschäft wächst rasant und Apple steigt zum ersten Billionen-Dollar-Unternehmen der Welt auf. Leander Kahney legt nun die erste Biografie überhaupt zu Tim Cook vor. Wer ist der Mann, den viele für einen Langweiler halten, wirklich? Wie hat er Apple verändert und wo will er noch hin? Welchen Herausforderungen wird er sich in Zukunft stellen müssen? Und wird es ihm gelingen, Apple weiterhin an der Spitze zu halten?

Autoren: Kahney, Leander
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-651-6