Jetzt von der US-Wahl profitieren - das sind die Aktien, die Sie haben sollten!
20.07.2020 Andreas Deutsch

Amazon: Treibt Goldman Sachs die Aktie wieder über 3.000 Dollar?

-%
Amazon.com

Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Amazon von 3.000 auf 3.800 Dollar angehoben und die Aktie auf der „Conviction Buy List" belassen. Das Statement des Experten Heath Terry hilft der Amazon-Aktie am Montag auf die Sprünge – vorbörslich gewinnt der Titel knapp ein Prozent auf 2.990 Dollar.

Vor den Zahlen für das zweite Quartal lägen die Bewertungen im amerikanischen Internetsektor deutlich über denen der vergangenen fünf Jahre, so Goldman-Sachs-Analyst Heath Terry in seiner Studie.

Auch wenn dies durchaus gerechtfertigt sei, liege die Messlatte vor der Berichtssaison nun sehr hoch. Bei den Aktien von Amazon, Google, Paypal, Peloton, Snap und Twitter sieht er derzeit die besten Möglichkeiten mit Blick auf die Zahlenvorlage.

Amazon.com (WKN: 906866)

Nach mehreren Verlusttagen sieht es am Montag danach aus, dass die Amazon-Aktionäre wieder Grund zur Freude haben sollten. Die Aktie steht unmittelbar vor dem Break über 3.000 Dollar. Mittel- bis langfristig sind nach Einschätzung des AKTIONÄR deutlich höhere Kurse drin. Amazon hat das Potenzial, in allen Geschäftsbereichen noch stark zu wachsen. Die Aktie bleibt ein klarer Kauf. 

(Mit Material von dpa-AFX) 


Buchtipp: The Four

Cambridge Analytica, Datenleaks, Steuerflucht: Die Tech-Giganten Amazon, Apple, Facebook und Google – oder wie Marketing-Guru Scott Galloway sie nennt: die vier apokalyptischen Reiter – werden von Skandalen geplagt. Und doch sind sie mächtiger und erfolgreicher als je zuvor. Man kann sie weder ignorieren noch boykottieren. Sie haben mit ihren Geschäftsmodellen die Regeln des Wirtschaftslebens und die Voraussetzungen für Erfolg neu definiert. Scott Galloway führt vor, wie die Vier unsere grundlegenden emotionalen Bedürfnisse mit einer Schnelligkeit und in einem Ausmaß manipulieren, an die andere nicht herankommen. Und er zeigt, welche Lehren man aus ihrem Aufstieg für sein eigenes Unternehmen oder seinen eigenen Job ziehen kann. Ob man mit ihnen konkurrieren, mit ihnen Geschäfte machen oder einfach in der Welt leben will, die von ihnen beherrscht wird – man muss die Vier verstehen

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 320
Erscheinungstermin: 05.03.2020
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-682-0