10 bullenstarke Aktien für den Renditekick
Foto: Shutterstock
07.04.2020 Andreas Deutsch

Amazon: Knallhart gegen Corona

-%
Amazon.com

Ein größerer Coronavirus-Ausbruch bei Amazon? Für den E-Commerce-Giganten ein Alptraum. Um dies zu verhindern, fährt Amazon schwere Geschütze auf und warnt seine Angestellten, die Schutz-Richtlinien unter allen Umständen einzuhalten. Die Aktie legte am Montag fünf Prozent zu und steht vor einem wichtigen Break.

Amazon fordert seine Angestellten auf, sich an die Abstandsregeln halten. Andernfalls müssten sie mit Disziplinarmaßnahmen rechnen. Beim ersten Verstoß gibt es eine schriftliche Verwarnung, beim zweiten Mal droht die Kündigung, so der Konzern.

„Es gab einige Fälle, bei denen die Mitarbeiter an unseren Standorten absichtlich gegen unsere klaren Richtlinien zur sozialen Distanzierung verstoßen haben, was sowohl den Einzelnen als auch die Kollegen gefährdet“, so ein Amazon-Sprecher zu CNBC. „Wir ergreifen drastische Maßnahmen, um die Gesundheit unserer Mitarbeiter zu schützen.“

Für Amazon wären viele Infizierte auch aus wirtschaftlicher Sicht verheerend, erlebt der Konzern aufgrund vieler Geschäftsschließungen doch derzeit eine Bestellflut. Aus diesem Grund rüstet Amazon die Belegschaft in mehreren Ländern auf.

Amazon.com (WKN: 906866)

Derweil dreht die Amazon-Aktie weiter auf und kratzt nun an der 2.000-Dollar-Marke. Immer mehr Anleger erkennen: Die Krise macht Amazon noch stärker, während der stationäre Handel durch den Shut-down nachhaltig geschwächt wird. DER AKTIONÄR erwartet, dass Amazon die Zahl seiner Prime-Kunden wegen Corona deutlich steigert und damit die Basis für weiteres hohes Umsatz- und Gewinnwachstum legt. Prime-Kunden bestellen nämlich in der Regel knapp dreimal so viel wie Nicht-Prime-Kunden. Die Aktie bleibt ein Basisinvestment.  

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Amazon.com - €

Buchtipp: Das Amazon-Modell

Amazon ist eines der wertvollsten Unternehmen der Welt. Was sind die Geheimnisse seines Erfolgs? Wie lassen sich diese Erkenntnisse auf andere Unternehmen im E-Commerce-Sektor übertragen? Die renommierten Einzelhandelsexpertinnen Natalie Berg und Miya Knights geben überzeugende Antworten. „Das Amazon-Modell“ bietet einzigartige Einblicke in die disruptiven Strategien des unerbittlichsten Einzelhändlers und Innovators der Welt. Es zeigt, wie diese Stra­tegien auf jedes Unternehmen im E-Commerce-Sektor angewendet werden können und wie professionell Amazon auf die Corona-Pandemie reagierte. Eine unschätzbare Ressource, um aus dem beispiel­losen Aufstieg von Amazon zu lernen und erfolgreich zu handeln.
Das Amazon-Modell

Autoren: Berg, Natalie Knights, Miya
Seitenanzahl: 390
Erscheinungstermin: 16.06.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-838-1