Kommt jetzt der Crash? Im Zweifel: Kaufen
Foto: Amazon
27.08.2020 Andreas Deutsch

Amazon: Höher, höher, höher

-%
Amazon.com

Big Tech ist auch im Spätsommer das Nonplusultra an der Börse. Im Sog positiver Unternehmensnachrichten vor allem vom künftigen Dow-Jones-Konzern Salesforce gaben die Aktien vieler Tech-Unternehmen Vollgas. Zu den Gewinnern gehörte Amazon. Der Ausbruch aus dem aufsteigenden Dreieck hat sich als nachhaltig erwiesen.

Apple hat es bereits geschafft. Amazon könnte bald folgen und beim Börsenwert ebenfalls die magische Marke von zwei Billionen Dollar knacken. Am Mittwoch kletterte die Aktie um 2,9 Prozent auf 3.441,85 Dollar. Die Marktkapitalisierung stieg folglich auf 1,72 Billionen Dollar.

Es fehlen jetzt noch 16 Prozent, bis beim Amazon-Börsenwert vorne die 2 steht. Bei dem Momentum, das Big Tech und Amazon derzeit an den Tag legen, könnte das schneller gehen, als so mancher glaubt.

Charttechnisch stehen die Zeichen klar auf weiter steigende Kurse. Der Ausbruch auf ein neues Rekordhoch bedeutet gleichzeitig das Break aus dem aufsteigenden Dreieck. Damit ergibt sich – aus rein charttechnischer Sicht – ein Kursziel von rund 3.800 Dollar.

Amazon.com (WKN: 906866)

Amazon bleibt eine Macht an der Börse. Sowohl fundamental als auch charttechnisch gibt es derzeit überhaupt nichts zu meckern. Die Aktie bleibt ein Kauf. 

Buchtipp: Post Corona: Von der Krise zur Chance

Der Ausbruch von Covid-19 hat Schlafzimmer in Büros verwandelt, Jung gegen Alt ausgespielt und die Kluft zwischen Arm und Reich, Maskenträgern und Maskenhassern vergrößert. Einige Unternehmen, wie Amazon und der Hersteller von Videokonferenzsoftware Zoom, fanden sich unter einer Lawine der Verbrauchernachfrage erdrückt. Andere, wie die Restaurant-, Reise-, Hotel- und Live-Entertainment-Branche, kämpften darum, nicht unter die Räder zu kommen. Die Pandemie war ein Beschleuniger von Trends, die bereits in vollem Gange waren. In „Post Corona“ skizziert Galloway die Konturen der Krise und die Chancen, die vor uns liegen. Galloway kombiniert seinen unverkennbaren Humor und frechen Stil mit messerscharfen Einblicken und bietet Warnung und Hoffnung gleichermaßen.
Post Corona: Von der Krise zur Chance

Autoren: Galloway, Scott
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 15.07.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-779-7