7 Geheimtipps mit Highflyer-Potenzial!
Foto: Börsenmedien AG
04.11.2014 Thorsten Küfner

Allianz: Kursziel angehoben

-%
Allianz

Die Schweizer Großbank Credit Suisse hat das Kursziel für die Papiere der Allianz von 139 auf 144 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Die soliden Bilanzen und das begrenzte organische Wachstum bei europäischen Kompositversicherern ließen steigende Kapitalrückzahlungen erwarten, schrieb Analyst Richard Burden in einer detaillierten Studie am Montag. Die großen Kompositversicherer seien attraktiv bewertet. Höhere Ausschüttungen könnten ihre Aktien aufwerten. Die Dividendenrenditen von Allianz, AXA und Zurich Insurance dürften sich bis 2016 der Sechs-Prozent-Marke nähern. Generali dürfte fünf Prozent erreichen.

Foto: Börsenmedien AG

Immer noch ein Schnäppchen

Auch DER AKTIONÄR bleibt für die Allianz-Aktie weiterhin positiv gestimmt. Die Bewertung des hochprofitablen Unternehmens ist mit einem KGV von 9 und einer Dividendenrendite von fast fünf Prozent sehr günstig. Der DAX-Titel bleibt daher ein Kauf. Der Stopp sollte bei 99,00 Euro platziert werden.
(Mit Material von dpa-AFX)

Buchtipp: University of Berkshire Hathaway

Wenn Warren Buffett und Charlie Munger zur Berkshire-Hathaway-Hauptversammlung bitten, hört die gesamte Finanzwelt gebannt zu. Zehntausende pilgern zu dem jährlich stattfindenden Happening. Dort erklären Buffett und Munger ihre Investmententscheidungen, äußern sich zur weltwirtschaftlichen Lage und geben intime Einblicke in ein Denken, das Buffett zum größten Investor aller Zeiten gemacht hat. Daniel Pecaut und Corey Wrenn haben quasi stellvertretend für ihre Leser regelmäßig die Aktionärstreffen beim „Orakel von Omaha“ besucht und mitgeschrieben. „University of Berkshire Hathaway“ ist das Skript von 20 Jahren Omaha. Die Autoren zitieren die wichtigsten Aussagen der Investment-Gurus, ordnen ein und erklären Hintergründe. Ein geniales „Tagebuch“ für alle Buffett- und Munger-Fans und ein unverzichtbarer Ratgeber für alle Value-Investoren.

Autoren: Pecaut, Daniel Wrenn, Corey
Seitenanzahl: 384
Erscheinungstermin: 04.07.2019
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-618-9