10.03.2013 Martin Weiß

Allianz, E.on, Heidelberg Cement, K+S und Nordex: Das wird nächste Woche wichtig

-%
DAX
Trendthema

Der DAX dürfte in der kommenden Woche versuchen den nachhaltigen Sprung über die Marke von 8.000 Punkten zu schaffen. Neue Impulsive könnten von den zahlreichen anstehenden Unternehmenszahlen ausgehen. DER AKTIONÄR zeigt, welche Unternehmen an welchem Tag in die Bücher blicken lassen, und welche Gewinnerwartungen die Experten haben.

Die Berichtssaison läuft in Deutschland bereits seit einigen Wochen auf Hochtouren. In der vergangenen Handelswoche haben unter anderem Axel Springer, Beiersdorf, Continental, die Deutsche Post, Klöckner, Morphosys und RWE ihre aktuellsten Geschäftszahlen veröffentlicht, und damit teilweise zum Höhenflug des DAX beigetragen.

Spannung in der ersten und zweiten Reihen

In einem ähnlichen Tempo geht es in der kommenden Woche weiter. Besonders im Fokus der Anleger dürften die Zahlenwerke von Allianz, E.on, Heidelberg Cemente, K+S und Nordex stehen. Doch auch in der zweiten Reihe stehen wieder zahlreiche Quartals- und Jahreszahlen. Wann und wo lesen Sie in folgender Tabelle:

Unternehmen EPS-Prognose in Euro
Montag (11.03.)
Gea Group 1,846
Nordex -0,444
Dientstag (12.3.)
Ahlers 0,615
Drägerwerk 7,387
GfK 2,583
Symrise 1,412
Mittwoch (13.3)
Bilfinger 5,720
E.on 2,221
Inditex 3,835
Donnerstag (14.3.)
Bechtle 0,873
Gildemeister 1,382
HeidelbergCement 2,707
K+S 0,615
Lufthansa 0,512
Freitag (15.3.)
Allianz 12,166
Gerry Weber 1,987
PSI 0,225
Unicredit 0,191

Immer auf dem Laufenden

Ob die Unternehmen die Erwartungen enttäuschen, erfüllen oder aber auch übertreffen, und damit den DAX vielleicht über 8.000 Punkte verhelfen, werden Sie wie gewohnt auf www.deraktionaer.de erfahren.

Noch kein Abo? -Testen Sie jetzt den AKTIONÄR: 4 Wochen = 11 Euro
Testen Sie den AKTIONÄR vier Wochen lang zum Preis von nur 11 Euro. Sie erhalten vier Ausgaben portofrei nach Hause geliefert, haben zusätzlich während des Bezugszeitraums vollen Zugriff auf das ePaper.
Jetzt hier klicken und mehr erfahren!