Zeit für Stock-Picking: Jetzt auf diese Titel setzen!
10.02.2021 Emil Jusifov

Play Magnus: Neuer Deal und Quartalszahlen im Blick

-%
PLAY MAGNUS AS NK

Die Play Magnus Group hat letzte Woche die Übernahme der führenden Schachzeitschrift New In Chess bekanntgegeben. Der Deal wurde bereits vom Schachweltmeister und Mitgründer Magnus Carlsen öffentlich kommentiert und positiv bewertet. Nun hat sich auch CEO Andreas Thome gegenüber dem AKTIONÄR geäußert und erste Details zu den Zielen und Hintergründen des Deals und zum operativen Geschäft von New In Chess durchsickern lassen. Außerdem blickt DER AKTIONÄR auf die anstehenden Quartalszahlen, die nächste Woche veröffentlicht werden.





Weiterlesen als Abonnent von
oder

9,95 Plus Zugang
pro Monat ¹
monatlich kündbar
Einen Monat lang alle Online-Artikel lesen.

Als Abonnent des AKTIONÄR-Magazins können Sie den vollständigen Artikel kostenfrei lesen, indem Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen. Sind Sie noch kein Abonnent, können Sie jetzt den günstigen DER AKTIONÄR+ Zugang hier freischalten.
¹ Preise können je nach Lieferungsland variieren.