09.07.2015 Maximilian Steppan

Aktien-Musterdepot-Wert Dialog Semiconductor: Bereit für den Ausbruch!

-%
DAX
Trendthema

Noch bevor der Chipentwickler und Apple-Lieferant Dialog Semiconductor am 30. Juli seine Zahlen für das zweite Quartal vorlegt, korrigiert ein Analyst sein Kursziel nach oben. Der Experte aus dem Hause Barclays sieht noch 20 Prozent Luft für den TecDAX-Titel.

Gerardus Vos hat sein Kursziel von 50 auf 58 Euro angehoben und seine Einstufung auf "Overweight" belassen. Vos bleibt bei seinem Rating trotz des bereits rasanten Kursanstiegs in diesem Jahr bei "Overweight". Dialog sei bestens aufgestellt, um sowohl beim Umsatz als auch Gewinn weiter kräftig zuzulegen. Die Produkte des Unternehmens seien in allen neuen Apple-Produkten fest verwurzelt. Zudem laufe auch das Geschäft mit anderen Herstellern gut. Vos hat eines der höchsten Kursziele für das Papier. Getopped wird er nur von Tim Oliver Wunderlich von der Privatbank Hauck und Aufhäuser, der den Titel bei 59 Euro fair bewertet sieht.

Insgesamt beschäftigen sich 20 Experten mit der Dialog-Aktie. 13 Kaufempfehlungen stehen sieben Halte-Ratings gegenüber. Da unter den 20 Analysten auch einige Pessimisten sind, liegt das durchschnittliche Kursziel von 49,18 Euro nur knapp über dem aktuellen Kursniveau.

Kaufen

DER AKTIONÄR rechnet bei den kommenden Quartalszahlen nicht mit einer Enttäuschung. Es wäre nach Ansicht des AKTIONÄR sehr verwunderlich, wenn das Management nicht wie in den vergangenen Quartalen üblich die Prognose übertreffen würde. Sollte die Aktie im Anschluss an die Zahlen das Jahreshoch von 52,30 Euro herausnehmen, sollte es Richtung 60 Euro gehen. Noch nicht investierte Anleger können die aktuelle Seitwärtsrange zum Aufbau einer Position nutzen


Lassen Sie sich niemals vom Finanzmarkt verunsichern!

Autor: Town, Phil
ISBN: 9783941493261
Seiten: 336
Verlag: Börsenbuchverlag
Art: gebunden

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten hier

Phil Town ist wieder da! Nach dem Erfolg seines Bestsellers "Regel Nummer 1" widmet er sich jetzt den Börsen im Zeichen der Finanzkrise, frei nach dem Motto "Jetzt aber!"

Sein Tipp: Lassen Sie sich niemals vom Finanzmarkt verunsichern! Die Börse hält zu jeder Zeit viele Chancen für clevere Anleger bereit, man muss sie nur erkennen. Genau dabei will Town seinen Lesern helfen. Er zeigt ihnen, wie sie die Gunst der Stunde nutzen, unterbewertete Aktien finden und ein Ver-mögen verdienen können. Unterstützt vom Wissen des ehemaligen Elitesoldaten und heutigen Multimil-lionärs können Privatanleger auf Schnäppchenjagd gehen. Town verrät seinen Lesern, wie man unterbe-wertete Aktien findet und mit ihnen bis zu 30 Prozent Jahresrendite einfahren kann. Und das ganz unab-hängig davon, was am Markt passiert.

Lernen auch Sie von Phil Town, wie man erfolgreich an der Börse investiert!