Ausbruch bestätigt – das ist Ihre neue Trading-Chance
Foto: Börsenmedien AG
04.05.2016 Werner Sperber

Aixtron: Der Idealfall heißt Bieterwettkamp

-%
DAX

Die Fachleute von Börse Online verweisen auf die schwachen Zahlen von Aixtron für das Auftaktquartal dieses Jahres. Allerdings erhielt das Maschinenbauunternehmen Aufträge im Wert von 44,4 Millionen Euro. Das sind 42 Prozent mehr als im Schlussquartal 2015. Zudem bestätigte Vorstandsvorsitzender Martin Goetzeler die Ziele für das Gesamtjahr – in dem immer noch ein Verlust erwirtschaftet werden soll. Das gibt Grund zur Hoffnung. Der Aktienkurs stieg allerdings auch, weil Anfang April bekannt geworden ist, Aixtron führe informelle Gespräche mit potenziellen Käufern. Einige Analysten halten eine Einigung und sogar einen Bieterkampf für möglich. Das wäre der Idealfall für Anleger. Andererseits dürften mögliche Rückschläge im Geschäft immer wieder zu starken Kursrücksetzern führen. Daher sollten nur nervenstarke Anleger die Aktie mit einem Kursziel von sechs Euro und einer Absicherung bei 2,80 Euro kaufen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - Pkt.
Aixtron - €

Buchtipp: KI: Wenn wir wüssten...

Als Führungskraft in einem der größten und fortschrittlichsten ­Technologieunternehmen der Welt im Bereich KI hat Cortnie ­Abercrombie aus erster Hand erfahren, wie die Führungskräfte und Data-Science-Teams der Fortune-500-Unternehmen über KI-Systeme denken und wie sie diese entwickeln. Das verschaffte ihr eine einzigartige Perspektive und führte dazu, dass sie ihren Job aufgab, um der Öffentlichkeit die ernüchternden Realitäten hinter KI aufzuzeigen. In diesem Buch erklärt Abercrombie leicht verständlich, wie KI funktioniert, und sie enthüllt, wie Unternehmen KI einsetzen – und wie dies unser aller Leben in höchstem Maße beeinflusst. Vor allem aber gibt sie praktische Ratschläge, wie wir mit KI in der Gegenwart umgehen und welche Veränderungen wir für die Zukunft fordern sollten.
KI: Wenn wir wüssten...

Autoren: Abercrombie, Cortnie
Seitenanzahl: 290
Erscheinungstermin: 10.11.2022
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-878-7