++ Diese 5 bockstarken Aktien sind jetzt ein Kauf ++
Foto: Adidas
07.11.2019 Andreas Deutsch

Adidas: „Willkommene Kaufgelegenheit“

-%
Adidas

Zwar steuert Adidas auf ein weiteres Rekordjahr zu. Die Anleger waren am Mittwoch mit den Zahlen aber nicht zufrieden. Am Dionnerstag beruhigt sich die Lage, die Adidas-Aktie nimmt Fahrt auf. Mehrere Analysten haben sich positiv zur Entwicklung des weltweit zweitgrößten Sportartikelherstellers geäußert.

Das Analysehaus RBC hat die Einstufung für Adidas auf „Outperform" mit einem Kursziel von 300 Euro belassen. Der Kursrücksetzer nach den jüngsten Quartalszahlen sei eine willkommene Kaufgelegenheit, schrieb Analyst Piral Dadhania in einer am Donnerstag vorliegenden Studie.

Andreas Riemann von der Commerzbank hob das Kursziel für Adidas nach den Zahlen von 300 auf 315 Euro an. Die Einstufung lautet weiter auf „Kaufen“. In Westeuropa seien die Herzogenauracher wieder auf dem Wachstumspfad, so Riemann.

Adidas-CEO hatte am Mittwoch gesagt, das Management gehe im vierten Quartal von einer deutlichen Umsatzbeschleunigung aus. Der Konzern bestätigte daher bei der Vorlage der Zahlen für das dritte Quartal am Mittwoch in Herzogenaurach seine Ziele für das laufende Jahr.

Adidas (WKN: A1EWWW)

Die Zahlen für das dritte Quartal sind deutlich besser, als die Reaktion des Marktes widerspiegelt. Die Produkt-Pipeline von Adidas für 2020 ist gut gefüllt – darüber hinaus stehen mit Olympia und der Fußball-Europameisterschaft zwei sportliche Großereignisse an, die die Umsätze kräftig antreiben sollten. Kursziel: 325 Euro, Stopp: 245 Euro.  

(Mit Material von dpa-AFX) 


Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Adidas - €

Buchtipp: Vom Traum zum Triumph

Der Triumph bei einem Major-Turnier: Das ist für jeden Golfsportler der ultimative Traum. Sophia Popov erfüllte sich diesen Traum im Jahr 2020 mit dem Sieg bei den Women’s British Open. Damit war sie die erste deutsche Golferin, die ein Major-Turnier gewann. Was ihren Erfolg 
so besonders macht: Aufgrund einer schweren Borreliose-­Erkrankung drohte ihr schon das Karriereende. In „Vom Traum zum Triumph“ erzählt Sophia Popov gemeinsam mit Sport­journalist Bernd Schmelzer ihre Geschichte, wie sie ihre Krankheit überwunden hat und ihre große Leidenschaft, den Golfsport, weiter verfolgen konnte. Ernährungs- und Fitnesstipps sowie zahlreiche Anekdoten runden ein Buch ab, welches bei den Lesern die Lust wecken soll, selbst zum Golfschläger zu greifen.

Vom Traum zum Triumph

Autoren: Popov, Sophia Schmelzer, Bernd
Seitenanzahl: 272
Erscheinungstermin: 16.05.2024
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-951-7

Jetzt sichern