++ Bitcoin-Boom 2.0: Jetzt einsteigen! ++
19.01.2016 Michael Schröder

Aareal Bank vor Gegenbewegung

-%
DAX

Kauf 375 Aareal Bank (WKN 540811) zum Kurs von25,88 Euro auf Xetra.

Seit dem 52-Wochen-Hoch bei 41,60 Euro im März 2015 hat die Aktie der Aareal Bank den Rückwärtsgang eingelegt. Seit Jahresbeginn hat sich dieser Abwärtstrend noch einmal beschleunigt – das Minus beläuft sich seitdem auf 14 Prozent. Angetrieben durch eine positive Analystenstudie sendet die Aktie nun ein Lebenszeichen.

Die Experten vom Bankhaus Lampe haben den europäischen Bankensektor unter die Lupe genommen, der durch Wechselkurse, Niedrigzinsen, Investmentbank-Umstrukturierungen und der Abkühlung in den Schwellenländern unter Druck gekommen war. Diese bevorzugen Aktien mit hoher Dividendenrendite oder bestem Trendwende-Potenzial. Da die Aareal Bank auf dem aktuellen Kursniveau eine Rendite von 4,6 Prozent aufweist, haben sie das Papier von "Halten" auf "Kaufen" hochgestuft. Das Kursziel sehen die Experten bei 34 Euro. Der Stopp für diese Position wird bei 22,50 Euro platziert.

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0