18.04.2016 Andreas Deutsch

Deutsche Bank: Aktie dreht weiter auf - bald bei 25 Euro?

-%
Deutsche Bank
Trendthema

Nach schwachem Start geht es mit Bank-Aktien am Montagmittag aufwärts. Die Aktie der Deutschen Bank erhält Rückenwind durch eine positive Analystenstudie.


Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Deutsche Bank auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 25 Euro belassen. Die Initiativen zur Kapitalmarktunion seien für die Bankenbranche mittelfristig unterstützend, schrieb Analyst Neil Smith in einer Studie vom Montag. Zu den Profiteuren sollten insbesondere Institute mit nennenswertem Investmentbanking gehören wie etwa der deutsche Branchenprimus. Bei der Deutschen Bank gefällt ihm zudem das Turnaround-Potenzial.

Die Aktie gewinnt am Montagmittag 0,8 Prozent auf 15,46 Euro. Damit verbessert sich die charttechnische Situation weiter. Der nächste Widerstand wartet bei 16 Euro. Wird er geknackt, rückt der seit Oktober gültige Abwärtstrend in den Fokus, der aktuell bei 17,50 Euro verläuft.