Lithium-Rallye steht kurz bevor – so profitieren Sie!

Adler Modemärkte

0,0772 EUR
+2,93 %
ISIN DE000A1H8MU2 WKN A1H8MU Börse FRA Stand 30.07. 17:29
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 0,0900
    T 0,0602
    +16,58 %
    -22,02 %

    1-Jahres-Spanne

    H 2,46
    T 0,08
    +3086,53 %
    -2,85 %

    10-Jahres-Spanne

    H 14,00
    T 0,08
    +18034,72 %
    -2,85 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    +2,93 % 0,0750 €
    Woche
     
    -23,56 % 0,101 €
    1M
     
    -63,41 % 0,211 €
    3M
     
    -59,37 % 0,190 €
    6M
     
    -89,91 % 0,765 €
    Year-to-date
     
    -96,52 % 2,22 €
    1J
     
    -96,58 % 2,26 €
    3J
     
    -98,08 % 4,02 €
    5J
     
    -99,00 % 7,68 €
    10J
     
    -99,22 % 9,87 €

    Kennzahlen in EUR

    2022e 2021e 2020e 2019 2018
    Umsatz (Mio.) - - - 495 507
    Nettogewinn (Mio.) - - - 5 -3
    Gewinn/Aktie - - - 0,28 -0,14
    Dividende/Aktie 0,25 0,25 0,20 - -
    Rendite (%) 128,21 128,21 83,33 - -
    KGV 1,39 - - 11,21 -41,83
    KUV 0,01 0,01 0,01 0,12 0,21
    PEG - - - -0,04 0,25

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 05.08.2021 Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht
    Termin Datum
    Quartalszahlen 2. Quartal/Halbjahresbericht 05.08.2021
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 04.11.2021

    Unternehmensprofil

    Die Adler Modemärkte AG ist einer der führenden Textilieneinzelhändler in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg und sieht sich bei Kunden ab 55 Jahren als Marktführer im unteren Mittelpreissegment. Das Angebot umfasst Damen- und Herrenoberbekleidung wie auch Wäsche und wird von Accessoires, Schuhen, Kinder- und Babybekleidung, Trachtenmode, Sportbekleidung sowie Hartwarenartikeln abgerundet. Dabei führt Adler zum Großteil Eigenmarken, die Adler selbst entwirft und von Dritten produzieren lässt. Ergänzend kommen Fremdmarken hinzu. Adler betreibt mehr als 100 Modemärkte und einen Online-Shop. Am 10. Januar 2021 hat der Vorstand beschlossen, wegen Überschuldung der Gesellschaft die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung zu beantragen. Schon am 27. Juli stimmten die Gläubiger dem Insolvenzplan zu, der einen Kapitalschnitt auf 0 Euro, eine anschließende Kapitalzufuhr durch den dann einzigen Aktionär Zeitfracht Logistik Holding GmbH und ein Delisting vorsah.

    Offizielle Webseite: https://www.adlermode.com

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...