Fabasoft

27,50 EUR
-1,43 %
ISIN AT0000785407 WKN 922985
    Intraday1D
    Woche1W
    3M
    6M
    1J
    3J
    5J
    10J

    Intraday-Spanne

    H 27,90
    T 27,20
    +1,45 %
    -1,09 %

    1-Jahres-Spanne

    H 29,90
    T 14,50
    +8,73 %
    -47,27 %

    10-Jahres-Spanne

    H 29,90
    T 1,20
    +8,73 %
    -95,63 %
    Daten werden geladen ...
    DER AKTIONÄR exklusiv

    Performance

    Intraday
     
    -1,43 % 27,90 €
    Woche
     
    -3,17 % 28,40 €
    1M
     
    +5,36 % 26,10 €
    Year-to-date
     
    +3,77 % 26,50 €
    3M
     
    +12,70 % 24,40 €
    6M
     
    +57,14 % 17,50 €
    1J
     
    +92,98 % 14,25 €
    3J
     
    +243,75 % 8,00 €
    5J
     
    +733,46 % 3,30 €
    10J
     
    +1.890,59 % 1,38 €

    Aktuelle Fabasoft Empfehlungen

    Kennzahlen in EUR

    2019 2018 2017 2016 2015
    Umsatz (Mio.) 40 32 28 28 28
    Nettogewinn (Mio.) 6 4 3 2 2
    Gewinn/Aktie 0,54 0,34 0,25 0,16 0,23
    Dividende/Aktie 0,50 0,18 0,18 0,15 0,23
    Rendite (%) 3,07 1,36 1,92 2,94 6,76
    KGV 30,39 39,39 37,44 32,13 14,48
    KUV 4,45 4,55 3,31 1,81 1,21
    PEG 0,61 0,47 1,43 -1,11 1,18

    KUV

    PEG

    Termine

    Nächster Termin: 28.02.2020 Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen
    Termin Datum
    Quartalszahlen 3. Quartal/Neunmonatszahlen 28.02.2020

    Unternehmensprofil

    Die Fabasoft AG gehört zu den führenden europäischen Softwareherstellern und Cloud-Anbietern im Bereich elektronisches Dokumenten- und Prozessmanagement. Das Produktangebot unterstützt Unternehmen beim Erfassen, Ordnen Aufbewahren und Finden aller digitalen Geschäftsunterlagen. Das Leistungsspektrum der Fabasoft kann von Kunden sowohl im Rahmen von On-Premises-Installationen in den firmeneigenen Rechenzentren als auch als SaaS- und Cloud-Services genutzt werden. Darüber hinaus bietet Fabasoft mit dem Appliance-Konzept eine bequeme und zeitsparende Möglichkeit, den Kunden standardisierte Gesamtsysteme (Hardware und Software) für die Nutzung in ihren Rechenzentren zur Verfügung zu stellen. Die Fabasoft Private Cloud, Mindbreeze InSpire sowie Secomo (Verschlüsselungssystem für Ende-zu-Ende-Verschlüsselung) stehen als solche Appliances zur Verfügung. Zielkunden der Fabasoft sind große Dienstleistungsorganisationen sowohl im öffentlichen als auch im privaten Bereich. Das in Österreich ansässige Unternehmen ist mit Tochtergesellschaften außerdem in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien und den USA präsent.

    Offizielle Webseite: is.gd/w3u8FA

    Aktionärsverteilung

    Daten werden geladen...