Neue Top-Titel für das AKTIONÄR-Depot
Foto: Shutterstock
01.12.2021 Tim Temp

Bitcoin: Schlägt jetzt die Stunde der Bullen?

-%
Bitcoin

Der Kryptomarkt zeigt sich in der laufenden Handelswoche freundlich. Am heutigen Mittwoch notieren alle Top-5-Coins im Plus. Auch der Bitcoin setzt seine Erholung fort und die Anleger werden nach der jüngsten Konsolidierung wieder mutiger. Damit die Rally sich als nachhaltig erweist, müssen Anleger jetzt diese Marken auf dem Schirm haben.

Nach dem Allzeithoch bei fast 69.000 Dollar am 10. November realisierten viele Anleger zunächst ihre Gewinne. Die Konsolidierung hat ihr bisheriges Tief am GD100 bei rund 54.400 Dollar gefunden. Momentan scheint dieser Support zu halten und die Bullen konnten den Bitcoin-Kurs bereits wieder über 58.000 Dollar hieven.

Bleibt das Momentum positiv, stehen die Chance in den kommenden Tage gut, dass auch die psychologisch wichtigen 60.000-Dollar-Marke zurückerobert werden kann. Da sich an diesem Level momentan noch ein Widerstand befindet, würde beim Überschreiten dieser Marke ein frisches technisches Kaufsignal ausgelöst werden.

Tradingview.com
BTC in USD

Beim Bitcoin scheint die Konsolidierung ihr Ende zu finden und die Bullen nehmen bereits wieder die wichtig 60.000-Dollar-Marke ins Visier. Knacken sie diesen Widerstand, ist der Weg Richtung Allzeithoch frei und die Rally kann weitergehen. DER AKTIONÄR bleibt bei Bitcoin langfristig positiv gestimmt. Risikofreudige Anleger nutzen die Korrektur für einen günstigeren Einstieg. 

Hinweis auf Interessenskollision:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Bitcoin.

Aktien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "AKTIONÄR Depot" von DER AKTIONÄR. 

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Bitcoin - $

Buchtipp: Das Krypto-Jahrzehnt

Anno 2008 wurde der Bitcoin erfunden. Ein Jahrzehnt später haben Kryptowährungen Millionäre gemacht und sollen das Potenzial haben, die Welt zu verändern.Schlagworte wie Bitcoin, IOTA oder Blockchain begegnen uns regelmäßig in den Medien. In seinem Buch blickt Bitcoin-Starinvestor Robert Küfner zurück auf die ersten zehn Jahre der digitalen Währungen. Gespickt mit Anekdoten aus der Welt der Kryptos lässt er den Leser an einer unglaublichen Entwicklung teilhaben und zeigt, welche Umwälzungen in naher Zukunft aus dem Reich von Bitcoin und Co zu erwarten sind.
Das Krypto-Jahrzehnt

Autoren: Küfner, Robert A.
Seitenanzahl: 208
Erscheinungstermin: 20.09.2018
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-600-4