+++ 5 heiße Chancen für den Sommer +++
Foto: Shutterstock
31.08.2020 Michel Doepke

Nel: Heute wird Geschichte geschrieben

-%
Nel

Das Wasserstoff-Unternehmen arbeitet rund um den Globus an vielversprechenden Projekten. Dazu gehört auch die weltweit erste Pilotanlage für fossilfreien Stahl im schwedischen Luleå (HYBRIT), bei der Nel den dafür notwendigen Elektrolyseur geliefert hat. Das Projekt soll am Montag in Betrieb gehen – mit hohem Besuch.

Das Projekt, bei dem auch SSAB, LKAB und Vattenfall mitwirken, hat eine immense Vorbildfunktion. Denn auch in der Industrie müssen langfristig die Emissionen reduziert werden. Allein die Stahlindustrie produziert weltweit sieben Prozent aller Kohlenstoffdioxid-Emissionen, in Schweden sind es zehn Prozent. Hinzu kommt die ohnehin steigende Nachfrage nach Stahl.

HYBRIT

Die Pilotanlage soll nun den Betrieb aufnehmen. An der Eröffnung werden auch der schwedische Ministerpräsident Stefan Löfven sowie die Ministerin für Umwelt und Klima und stellvertretende Ministerpräsidentin Isabella Lövin teilnehmen.

HYBRIT

Auf die Nel-Aktie sollte der Projektfortschritt nur geringfügige Auswirkungen haben. Dennoch: Eine erfolgreiche Inbetriebnahme könnte weiteren Playern die Augen öffnen und vergleichbare Projekte initiieren. Nel steht in jedem Fall mit den dafür notwendigen Elektrolyse-Technologien in den Startlöchern.

Nel (WKN: A0B733)

Egal ob emissionsfreie Stahl- oder Düngemittelproduktion: Nel hat bei vielen aussichtsreichen Industrie-Projekten einen Fuß in die Tür gestellt. Beim HYBRIT-Projekt wird mit der Inbetriebnahme nun der nächste Schritt vollzogen. Das Potenzial – auch über die industriellen Anwendungen hinaus  ist enorm, die Bewertung allerdings auch. Das Kurs-Umsatz-Verhältnis (KUV) für 2021 beläuft sich auf knackige 25. Investierte Anleger bleiben bei der hoch bewerteten Aktie dennoch an Bord und setzen auf weiter steigende Kurse.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
Nel - €

Buchtipp: Powerplay

Genie, Visionär oder doch nur windiger Geschäftemacher? Elon Musk war einer der umstrittensten Titanen des Silicon Valley. Er wurde von Konkurrenten und Investoren bedrängt, von Whistle­blowern behindert – dennoch verloren er und sein Team von Tesla nie den Glauben an das Potenzial von E-Autos. Beharrlich entwickelten sie ein Auto, das schneller, leiser und sauberer war als alle anderen. Der Auto- und Technologie-Reporter des „Wall Street Journal“, Tim Higgins, verfolgte das Drama von der ersten Reihe aus: die Phasen des Innovationsstaus, das Ringen um die Kontrolle, die Verzweiflung und den unerwarteten Erfolg. „Powerplay“ ist eine Geschichte von Macht, Rücksichtslosigkeit, Kampf und Triumph und schildert, wie ein Team von Exzentrikern und Innovatoren alle Hürden überwand – und die Zukunft veränderte.

Powerplay

Autoren: Higgins, Tim
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 25.11.2021
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-781-0

Jetzt sichern