Die Gewinner der Q2-Zahlensaison >> lesen
Foto: Börsenmedien AG
23.07.2020 Michel Doepke

E-Wasserstoff Europa: PowerCell, ITM Power und Nel setzen Index unter Druck

-%
E-Wasserstoff Europa Index

PowerCell, ITM Power und Nel – alle drei Aktien konnten sich in den zurückliegenden Jahren vervielfachen. Entsprechend weit driften operative Entwicklung und Bewertung auseinander, doch an der Börse wird schließlich die Zukunft gehandelt. Im heutigen Handel geraten die Aktien und damit auch der E-Wasserstoff Europa Index allerdings deutlich unter Druck.

Die beiden Index-Schwergewichte, Air Liquide und Linde, glänzen unverändert mit einer hohen Relativen Stärke. Die Vertreter hinter den beiden Industriegase-Herstellern müssen hingegen deutliche Kurseinbußen verkraften.

DER AKTIONÄR

Zur Stunde verliert Nel 5,9 Prozent an der Heimatbörse in Oslo und rutscht damit unter die Marke von 20 Norwegische Kronen. Die Aktie von PowerCell bricht sogar 8,4 Prozent in Stockholm ein, bei ITM Power sind es in London minus 4,5 Prozent.

Die schwache Performance von Nel, PowerCell und ITM Power drückt auf den E-Wasserstoff Europa Index. Aktuell verliert das Aktienbarometer rund fünf Prozent und unterschreitet die 110-Punkte-Marke.

E-Wasserstoff Europa Index (WKN: SL0A1B)

Für Anleger, die nicht auf ein Pferd im aufstrebenden Wasserstoff-Sektor setzen wollen, ist der E-Wasserstoff Europa Index die erste Wahl. Interessierte Anleger warten dennoch einen weiteren Dip ab. Die passenden Produkte auf den Index finden Sie hier.

Hinweis auf potenzielle Interessenkonflikte gemäß §34b WpHG: Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hält die Rechte hieran. Die Börsenmedien AG hat mit Morgan Stanley als Emittent des Finanzinstruments eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach die Börsenmedien AG Morgan Stanley eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von Morgan Stanley Vergütungen.

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
E-Wasserstoff Europa Index - €
PowerCell - €
Nel - €
Hexagon Composites - €
Air Liquide - €
Linde - €
CELL IMPACT AB B - €
MCPHY ENERGY - €
Proton Power Systems - €
SFC Energy - €
ITM Power - €

Buchtipp: Winning the Loser's Game

„Winning the Loser's Game“ geht zurück auf einen Zeitschriftenartikel, für den Charles D. Ellis den renommierten Graham & Dodd Award erhielt. Darin plädierte der Autor zukunftsweisend für eine Strategie des diversifizierten, kostengünstigen Investierens in Indexfonds, die er in seinem Buch weiter ausbaute. Inzwischen liegt der Klassiker in der achten, aktualisierten Auflage vor und ist damit auf der Höhe der Zeit angekommen. Neu hinzugekommen sind unter anderem Kapitel darüber, wie Technologie und Big Data traditionelle Anlageentscheidungen infrage stellen und wie das Anlegerverhalten die Renditen beeinflusst. Außerdem werden neue Forschungsergebnisse vorgestellt, die für Ellis’ Ansatz sprechen, und vor der Anlage in Anleihen wird gewarnt. Ein umfassender Leitfaden für langfristige Investitionen, erfolgreich aktualisiert, um den Realitäten der heutigen Märkte gerecht zu werden.
Winning the Loser's Game

Autoren: Ellis, Charles D.
Seitenanzahl: 340
Erscheinungstermin: 16.02.2023
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-862-6