Das sind die Gewinneraktien von morgen!
Foto: Shutterstock
27.07.2021 Lars Friedrich

Xiaomi: Stark trotz China-Desaster und verpuffter Aktien-Rückkäufe

-%
Xiaomi

Auch der Kurs der Xiaomi-Aktie kann sich dem Verkaufsdruck bei chinesischen Unternehmensanteilen mit Tech- und Internetbezug nicht vollständig entziehen. Ein näherer Blick zeigt aber, dass sich der IoT-Gigant zumindest im Gegensatz zu Alibaba und Tencent immer noch stark hält. Wird das auch so bleiben?

Klar, auch bei Xiaomi läuft die Kursentwicklung nicht rund. Anders als bei Alibaba und Tencent lässt sich aber zumindest noch von einer normalen Korrektur sprechen. Von der Regulierungswut der chinesischen Führung war das Unternehmen bislang nur am Rande betroffen. Im direkten Kursperformance-Vergleich ist Xiaomi auf Sicht der vergangenen zwölf Monate der klare Sieger.

Xiaomi (WKN: A2JNY1)

Zwar ist auch Xiaomi gefallen, nachdem sich bereits am Freitag das E-Learning-Aktien-Desaster in China andeutete (siehe Beiträge am Artikel-Ende). Ein Verlust von rund 10 Prozent ist aber immer noch besser als die Performance von Alibaba und Tencent im Vergleichszeitraum. Zudem ist der Kurs immerhin noch in einer Seitwärtsphase, während bei Alibaba und Tencent mittelfristig schon von einem charttechnischen Abwärtstrend gesprochen werden kann.

Die aktuelle Phase nutzt Xiaomi für Aktienrückkäufe. Am vergangenen Freitag meldete das Unternehmen Käufe zwischen 26,05 und 26,40 Hongkong-Dollar je Aktie. Insgesamt wurden 7,5 Millionen Aktien eingezogen, was 0,04 Prozent aller handelbaren Xiaomi-Aktien entspricht. Bereits am 8. Juli kaufte Xiaomi 7,75 Millionen eigene Aktien.

Der Xiaomi-Chart geht angesichts der Nachrichtenlage voll in Ordnung. Das Geschäftsmodell dürfte auch künftig eher wenig vom Regulierungsdruck betroffen sein. Die Langfristaussichten sind attraktiv. Nach den jüngsten Entwicklungen bleibt es bei Xiaomi dabei: Anleger können hier engagiert bleiben, müssen aber trotz einer soliden Entwicklung im Vergleich mit anderen China-Aktien derzeit mit einer Underperformance gegenüber großen US-Tech-Werten leben.