Der große DAX-Check – 40 Aktien, 40 Tipps mit Biss
Foto: iStockphoto
27.04.2022 Thomas Bergmann

Nach 200-Punkte-Absturz – DAX lotet Unterstützung aus

-%
DAX

Der deutsche Aktienmarkt gibt auch am Mittwoch keinen Grund zur Freude. Nach einem stabilen Handelsauftakt hat der DAX binnen weniger Minuten 200 Zähler verloren und damit das Verkaufssignal vom Vortag bestätigt. Kommt es nicht schnell zu einer technischen Gegenreaktion, wird sich der Abwärtstrend fortsetzen.

In den ersten Handelsminuten machte der DAX den Anschein, als ob er zu einer Erholung ansetzen würde. Doch weit gefehlt. Bei 13.783 drehte der deutsche Leitindex nach unten, um innerhalb kürzester Zeit über 200 Zähler abzugeben.

Immerhin konnte der Abverkauf bei 13.566 gestoppt werden. Damit hat der DAX nahezu exakt auf der Unterstützung bei 13.562 (Gap-Kante von Mitte März) gedreht. Dies nährt die Hoffnung, dass der Markt das Tagestief vorerst gesehen hat und ein erneuter Erholungsversuch gestartet wird. Mehr dazu im Video.

DAX (WKN: 846900)

Behandelte Werte

Name Wert Veränderung
Heute in %
DAX - PKT

Buchtipp: Narrative Wirtschaft

„Tech-Aktien steigen immer!“ „Immobilien­preise fallen nie!“ Stimmt das wirklich? Ob wahr oder nicht, solche Narrative, oder einfacher gesagt Geschichten, beeinflussen das Verhalten von Menschen und somit auch die Wirtschaft massiv. Wie entstehen Narrative? Wie gehen sie viral, wie gewinnen sie an Einfluss, wann verlieren sie diesen wieder? Welche Auswirkungen haben sie? Und, last, but not least: Wie lassen sich mit ihnen ökonomische Zusammenhänge und Entwicklungen besser verstehen und vorhersagen? Diese Fragen untersucht Wirtschafts-Nobelpreisträger Robert J. Shiller in seinem vielleicht wichtigsten Buch.
Narrative Wirtschaft

Autoren: Shiller, Robert J.
Seitenanzahl: 480
Erscheinungstermin: 16.03.2020
Format: Hardcover
ISBN: 978-3-86470-666-0