9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
11.01.2021 Carsten Stork

US-Agrar-Futures: Das hat es noch nie gegeben!

-%
BVT Knock-Out Mais Future 03/2021 (CBOT) USD

Spekulanten und Investoren haben das neue Jahr mit einer historischen Rekord Positionierung im amerikanischen Agrarsektor begonnen. Mit einer konsolidierten Long-Position von insgesamt +1.037.578 Kontrakten im Gesamtsektor konnten sowohl Mais, Sojabohnen und Weizen die höchsten Kurse seit 2014 erreichen. Das hat es seit Aufzeichnung der Daten, die wöchentlich im Commitments-of-Traders-Report (CoT) veröffentlicht werden, noch nie gegeben.

Die Gegenseite der Position halten die Produzenten, die mit minus 1.062.786 Kontrakten so short positioniert sind, wie es auch noch nie dagewesen ist. Doch wer hat recht? Aufschluss sollte uns der morgen, am 12. Januar erscheinende WASDE-Report geben. Dieser Bericht wird einmal monatlich veröffentlicht und enthält jährliche Prognosen für Angebot und Nachfrage von Agrarrohstoffen.

Der Markt spekuliert im Vorfeld auf einen Rückgang der US-Ernte und einen Rückgang der US-Lagerbestände. Beflügelt wurden die Kursanstiege der letzten Wochen auch von der anhaltenden Trockenheit in Argentinien einem der größten Exporteure von Sojaprodukten und Mais. Auch Brasilien ist von dem trockenen Wetter betroffen, und der Markt erwartet nun, dass die gesamte südamerikanische Ernte geringer ausfallen wird.

GenesisFT
Der Mais-Future erklimmt neue Höhen
GenesisFT
Der Sojabohnen Future ist auch auf dem höchsten Stand seit 2014
GenesisFT
Auch der Weizen Future ist gefragt

Auf massive Kursanstiege in kurzer Zeit folgen oft Kurseinbrüche

Die Positionierung der Produzenten mahnt uns zur Vorsicht. Oft sind in der Vergangenheit nach massiven Kursanstiegen die Futures-Preise eingebrochen. Zu volatil sind die Wetterbedingungen in diesem Sektor um 100 prozentig verlässliche Vorhersagen zu wagen. In wenigen Wochen beginnt auch die Aussaat für die neue Ernte-Saison. Es bleibt also spannend und extreme Preisbewegungen ermöglichen gute Trading Opportunitäten.

Im Algoreport, der alle zwei Wochen erscheint, beobachten und analysieren wir die Commitments-of-Traders-Daten, den WASDE Report und die Wetterbedingungen im Agrarrohstoff-Sektor und identifizieren nach genau festgelegten Kriterien lukrative Trading-Setups.

Jetzt Rohstoff-Trader werden

Foto: Börsenmedien AG
Foto: Shutterstock
In diesem Buch finden Sie Tipps und Tricks für Beginner und Fortgeschrittene Rohstoff-Trader