9 Aktien abseits von BioNTech, Apple und Amazon!
Foto: Shutterstock
28.08.2021 Marion Schlegel

Impfstoff-Aktien-Index: Überflieger BioNTech und Moderna – doch das ist der heimliche Gewinner

-%
Impfstoff-Aktien Index

Der Impfstoff-Aktien-Index des AKTIONÄR hat sich zuletzt bis knapp an sein Allzeithoch gerangearbeitet. Während in der Vergangenheit vor allem die Top-Positionen BioNTech und Modern für die Gewinne im Index zeichneten, hat sich zuletzt ein weiterer Wert massiv nach vorne gearbeitet. Es handelt sich um das US-Biotech-Unternehmen Dynavax, das mittleweile mit einenm Anteil von gut 17 Prozent der drittgrößte Wert im Index ist. Lesern des BioTechReports dürfte die Aktie bestens bekannt sein. Sie gehört dort zu den Musterdepotwerten.

Impfstoff-Aktien Index (WKN: SL0C2U)

Seit Anfang August kann Dynavax die Aktien von BioNTech und Moderna klar outperformen. Während sich Dynavax zwischenzeitlich mehr als verdoppelt hat, notieren BioNTech und Moderna seit dem Monatsanfang nur mehr leicht im Plus.

DYNAVAX TECHS (WKN: A12EV9)

Dynavax ist Spezialist, wenn es darum geht, Impfstoffentwicklern mit Wirkstoffverstärkern unter die Arme zu greifen. Und hier gab es jüngst eine Erfolgsmeldung von Partner Medigen: Der Corona-Impfstoff MVC-COV1901 hat die Notfallzulassung in Taiwan erhalten. Und dieser enthält das Adjuvans (Wirkstoffverstärker) CpG 1018 von Dynavax. Dieser ist im Übrigen auch beim Impfstoff-Kandidaten des österreiche-franzöischen Unternehmen Valneva (viertgrößte Position im Impfstoff-Aktien-Index) enthalten. Hier steht in den kommenden Monaten der Zulassungsentscheid an. Gibt es hier Erfolgsmeldung, könnte noch einmal ordentlich Schwung in die Aktien kommen – und auch in den Index.

Wer bei den enormen Chancen im Impfstoff-Sektor setzen will, aber gleichzeitig das Risiko eines Einzelinvestments umgehen will, liegt beim Impfstoff-Aktien-Index des AKTIONÄR richtig. Mit dem Faktor-Zertifikat mit der WKN MA67CR können Anleger die Entwicklung des Impfstoff-Aktien Index 1:1 abbilden. Anleger mit größerer Risikobereitschaft setzen beispielweise auf die Variante mit dem Hebel 2 mit der WKN MA67CS. Alle weiteren Produkte von Morgan Stanley finden Sie hier.

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist un-mittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech.

Die Autorin hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech.

Hinweis auf Interessenkonflikte gemäß § 85 WpHG: Aktien von BioNTech befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

Der Preis der Finanzinstrumente wird von einem Index als Basiswert abgeleitet. Die Börsenmedien AG hat diesen Index entwickelt und hält die Rechte hieran. Mit den Emittenten von Finanzinstrumenten Morgan Stanley, HSBC Trinkaus und Vontobel hat die Börsenmedien AG eine Lizenzvereinbarung geschlossen, wonach sie den Emittenten eine Lizenz zur Verwendung des Index erteilt. Die Börsenmedien AG erhält insoweit von den Emittenten Vergütungen.

Buchtipp: Corona als Chance

Von Feldversuchen und digitalen Crashkursen COVID-19 hat in nur wenigen Wochen die Weltwirtschaft abgewürgt und hunderttausende Menschen getötet, und uns doch zugleich technologisch und gesellschaftlich weitergebracht, als jahrelanges Reden über digitale Transformation und Grundeinkommen es schafften. Wenn wir diese „gute Krise nicht vergeuden“ wollen, dann bietet sich jetzt die Chance, unsere Gesellschaft zu einem fairen und unsere Wirtschaft zu einem nachhaltigen System zu ändern. Anhand von Signalen aus verschiedenen Industrien, Technologien und der Gesellschaft geht der Autor darauf ein, was sich ändern wird, und wo Entscheidungsträger und Investoren Schritte setzen können, um diese Chance für eine neue Normalität zu nutzen.
Corona als Chance

Autoren: Herger, Mario
Seitenanzahl: 128
Erscheinungstermin: 18.03.2021
Format: Softcover
ISBN: 978-3-86470-724-7